Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Pangea 2019 - Wann wird das sein???

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) :top: :negative: ;) :( :o :shock: :? :crying: :cool: :easy: :lol: :yeah: :rofl: :narr: :x :wacko: :P :gameover: :next: :palm: :beer: :respect: :pretty: :clap: :angel: :wall: :ot: :spam: :???: :suche: :oops: :cry: :evil: :twisted: :burn: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :lecker: :-P
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von big-mike » Donnerstag 4. Juli 2019, 14:29

@ Dieter666

Schön recherchiert! . . . Danke! :top:

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Spiderman » Donnerstag 4. Juli 2019, 13:40

Stimmt, das sich Leute Gras aus NL per Post kommen lassen daran habe ich gar nicht gedacht. Finde es aber alles noch sicherer als in meiner Zeit vor diesem Forum. Da musste ich in Kanada und solchen Ländern bestellen und hatte 2x Pech (Brief vom Zoll und jeweils 35 Euro bezahlt). Das Geld ist ja nicht schlimm, aber ich hatte dann halt auch keine Ware.
Von NL war für mich immer save. GB habe ich auch schon bestellt und da ist auch immer alles angekommen ohne Probleme.
Wann Pangea 2019 los geht (falls es überhaupt los geht) wird man sehen.

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Dieter666 » Donnerstag 4. Juli 2019, 13:15

Laut Interpol war im Juni eine ganz andere weltweite Aktion:
OPSON VIII
gefälschte und gefährlich Lebensmittel und Getränke wurden sichergestellt wie etwa
Hühnerfleisch und Käse, was schon lange abgelaufen und verdorben war.
Soft drinks mit einem hohen Gehalt eines PDE5-Hemmers!
Gepanscher Wodka etc - das übliche Methanol welches dich killt oder zumindest blind macht, grausig!
https://www.interpol.int/News-and-Event ... -operation
Pangea dürfte also später zu erwarten sein.
:lol:
PS:
Dieser Bericht ist sehr detailliert - man glaubt es kaum auf was für Ideen Leute kommen, egal ob die Gesundheit von Menschen dabei zerstört wird. :burn:
Da sind unsere PDE5-Hemmer geradezu harmlos im Vergleich - Risiken geringer als bei Aspirin! :lol:

PPS - gerade erst gesehen:
In addition to the fake food and drink, other illicit products recovered included cosmetics, medicines and medical devices, footwear, clothing, handbags, wristwatches, sunglasses, soap and toothpaste worth and estimated USD 6.1 million.
Da könnten also auch ein paar unserer Pillen zufällig dazwischen gewesen sein ...

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von big-mike » Donnerstag 4. Juli 2019, 12:46

:easy:

Dann müsste Pangea 2019 schon stattgefunden haben:
Spiderman hat geschrieben:Habe von einem anderen Shopinhaber die Info bekommen das er im Rahmen Pangea (ist jetzt wohl abgeschlossen) auch einige Sendungen verloren hat. . . . .

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Taps » Mittwoch 19. Juni 2019, 09:19

Gemäß dem Fall, daß Sendungen aus NL öfter aufgetan werden, bleibt es in der Summe, nach meiner Meinung, gleich.
Die haben mit dem Gras noch mehr Baustellen als andere und wenn vernünftigerweise versichert bestellt wird, kommt irgendeine Sendung ohne Folgen mal an.

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von fsb75 » Dienstag 18. Juni 2019, 20:23

Bei Bestellungen aus den Niederlanden besteht meiner Meinung nach sowieso eher die Gefahr, dass etwas abgefangen wird, da sich viele ihr Gras einfach per Post schicken lassen. Ist jetzt nur meine persönliche Meinung und soll auch keine Panik verursachen.
Was meint ihr dazu?

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Frost » Dienstag 18. Juni 2019, 18:14

Gast hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 12:31

Was dein Beitrag mit dem Forum zu tun hat verstehe ich auch nicht, da gehts um Darknet und Drogen. Eine ähnliche, regelmäßige, länderübergreifende Aktion a la Pangea gibt es im Btm-Bereich nicht.
Dann lies denn Artikel noch einmal gründlich und lass mal etwas deine Fantasie spielen. Wenn schwerpunktmäßig Post in NRW und Post von NL nach NRW kontrolliert wird, werden sicherlich auch einige Sendungen mit Blistern auffallen. Meinst du etwa, dass der gute Zöllner sich dann sagt: "Oh, das sind ja nur Potenzmittel und keine Drogen. Die lege ich mal lieber wieder zurück." :lol:

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Taps » Dienstag 18. Juni 2019, 16:05

Naja,
Sicherheit gibt es sowieso nicht.
Das ist ja der ganze Trick von den Grünen.
Wir können bloß die Puzzleteile hier sammeln und zusammen fügen.

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Gast » Dienstag 18. Juni 2019, 12:31

Quark, das hat mit UK nix zu tun... Vielleicht arbeiten die Behörden in NL gründlicher, hatten mehr Glück oder oder oder...

Was dein Beitrag mit dem Forum zu tun hat verstehe ich auch nicht, da gehts um Darknet und Drogen. Eine ähnliche, regelmäßige, länderübergreifende Aktion a la Pangea gibt es im Btm-Bereich nicht.

(Mal davon abgesehen denke ich nicht dass gerade Pangea ist...)

Re: Pangea 2019 - Wann wird das sein???

von Frost » Dienstag 18. Juni 2019, 07:08

Taps hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 06:28
Zitat SEP:
"In den letzten Tagen haben wir mehrere Beschwerden von Kunden erhalten, alle mit dem Trackcode -status "eingetroffen in Deutschland" und alle am 6. Juni. Wir mussen also vorsichtshalber davon ausgehen, dass der Zoll diese Sendungen möglicherweise abgefangen hat. Die betroffenen Kunden bekommen natürlich eine neue Sendung.
mfg
SEP"
Dann müssten Sendungen aus UK auch betroffen sein. Vielleicht ist das eher der Grund:

https://www.welt.de/regionales/nrw/arti ... orden.html

Nach oben