Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Dieters wissenswerte OTs für Männer

Für Themen die sonst nirgends reinpassen!
Benutzeravatar
Speiche
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 05:56

Re: Zusammen oder getrennt schlafen?

Beitrag von Speiche » Donnerstag 21. November 2019, 06:32

Manche "müssen" getrennt schlafen weil ein Partner schnarcht. (Zitat von Dieter)


So ist das bei uns, nur das nicht ich schnarche, sondern meine Frau. Da passiert es schon manchmal, das ich mitten in der Nacht ins Wohnzimmer auswandere und auf dem Sofa schlafe.Neulich im Urlaub habe ich meiner Frau kurz die Nase zugehalten, hilft. Sie dreht sich um und weiter gehts mit dem Schlafen.
Schlechter dagegen ist eine durchgehende Matratze, dreht sie sich herum, bin ich wach. Zum Glück hat bei uns jeder seine Matratze im Ehebett.

Gruß Speiche

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von Dieter666 » Donnerstag 21. November 2019, 07:48

Speiche, schon mal an einen Besuch im Schlaflabor gedacht?
Apnoea kann gefährlich werden - CPAP-Maschine hilft!
Altersbedingte (77 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Taps
Beiträge: 256
Registriert: Samstag 2. April 2016, 10:05

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von Taps » Donnerstag 21. November 2019, 07:48

Manche "müssen" getrennt schlafen weil ein Partner schnarcht. (Zitat von Dieter)

Das mußte ich noch nicht bei meiner Frau, aber bei einem Sportkollegen auf Reisen machen:

In die "Stabile Seitenlage" bringen, wie im "1. Hilfe Kurs" gelernt. Kissen in den Rücken stopfen und gut ist.

Wer das machen will und der Kurs einiges her ist, sollte sich das noch mal auf YouTube ankucken.
Im ersten Versuch hätte die Schulter des Schnarchers sehr leiden können.

Sildenafist
Beiträge: 148
Registriert: Samstag 9. März 2013, 13:15

Re: Zusammen oder getrennt schlafen?

Beitrag von Sildenafist » Donnerstag 21. November 2019, 14:38

Dieter666 hat geschrieben:
Mittwoch 20. November 2019, 09:59
Manche "müssen" getrennt schlafen weil ein Partner schnarcht.
Ich habe es bei (ehemals) befreundeten Pärchen aber auch schon selbst erfahren dürfen: kann auch ein Zeichen sein, dass der Partner sich innerlich von einem schon getrennt hat aber für eine komplette räumliche Trennung noch nicht die Gelegenheit gefunden hat.

Benutzeravatar
Speiche
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 05:56

Re: Zusammen oder getrennt schlafen?

Beitrag von Speiche » Donnerstag 21. November 2019, 19:25

Sildenafist hat geschrieben: kann auch ein Zeichen sein, dass der Partner sich innerlich von einem schon getrennt hat aber für eine komplette räumliche Trennung noch nicht die Gelegenheit gefunden hat
Das trifft bei uns nicht zu, denn vor 40 Jahren lernte ich meine Frau kennen und damit auch ihr Schnarchen.
Gruß Speiche

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Chemsex - eine Gefahr?

Beitrag von Dieter666 » Mittwoch 27. November 2019, 21:04

Ärzte warnen vor Sex unter Drogen - nein, nicht unsere PDE5-Hemmer sind gemeint, sondern Meth und ähnliches Zeug.
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 43d0e.html
Altersbedingte (77 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von Dieter666 » Donnerstag 12. Dezember 2019, 20:24

Statistische Analyse wonach Porno-Konsumenten besonders oft suchen (naatürlich MILF und POV aber auch andere Begriffe ...) und anderes - z. T. recht witzig:
https://www.mimikama.at/allgemein/handa ... nsum-2019/
Altersbedingte (77 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3922
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von Dieter666 » Samstag 11. Januar 2020, 10:24

Bei den letzten Olympischen Spielen wurden jeweils zwischen 100 000 und 400 000 Kondome an die Teilnehmer verteilt (max 42 Stück pro Mann) ...
Bei den Sommerspielen in Japan 2020 ist auch an mehr als 150 000 gedacht. :top: :top:
Altersbedingte (77 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Andyboy
Beiträge: 96
Registriert: Montag 15. August 2011, 11:16

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von Andyboy » Dienstag 14. Januar 2020, 15:17

Wie sich in Mexico herausgestellt hat:

Dies sollte man(n) nicht nehmen!
https://www.focus.de/panorama/welt/er-n ... 49232.html
77 Jahre und kein bischen weiser : :lol:

tomtom
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3158
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 18:17

Re: Dieters wissenswerte OTs für Männer

Beitrag von tomtom » Dienstag 14. Januar 2020, 22:44

Andyboy hat geschrieben:
Dienstag 14. Januar 2020, 15:17
Wie sich in Mexico herausgestellt hat:
Ich denke, die Meldung ist ein Fake. :cool:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast