Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Für Themen die sonst nirgends reinpassen!
mr.skin
Beiträge: 70
Registriert: Samstag 6. Juli 2019, 19:05

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von mr.skin » Freitag 8. Mai 2020, 20:00

Habe jetzt auch mal neue Elektroden bestellt.

Ich werde nur das 2. Programm für 30min täglich benutzen (wenn die Elektroden mehrmals halten)

Was direkt auffallend ist, dass direkt nach der Anwendung die Erektion direkt härter ist. Also direkt danach.

Antekko
Beiträge: 6
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 01:31

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Antekko » Montag 11. Mai 2020, 13:12

Hallo mr.skin.
Na das klingt ja toll. Du kannst gern Mal berichten wie es weitergeht, ich bin auf jeden Fall am überlegen ob das eine Anschaffung wert ist.

Skorpi
Beiträge: 96
Registriert: Dienstag 14. Juli 2015, 08:20

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Skorpi » Dienstag 12. Mai 2020, 12:13

Das Thema beschäftigt mich auch. Welches Gerät hast du und kannst du noch mehr berichten? Wäre klasse...

Antekko
Beiträge: 6
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 01:31

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Antekko » Freitag 15. Mai 2020, 17:38

Also ich habe durchgerungen ein Gerät zu bestellen,welches heute angekommen ist. Werde jetzt wie beschrieben einmal täglich für jeweils 30 min Testen.
Werde von Zeit zu Zeit berichten was passiert.

Antekko
Beiträge: 6
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 01:31

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Antekko » Freitag 15. Mai 2020, 17:38

Hab das Phalli Max

Skorpi
Beiträge: 96
Registriert: Dienstag 14. Juli 2015, 08:20

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Skorpi » Mittwoch 10. Juni 2020, 11:22

Hallo Antekko, kannst du uns vielleicht ein kurzes Update zu deinen Erfahrungen geben? Überlege nämlich auch das Teil zu kaufen. Viele Grüße

Antekko
Beiträge: 6
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 01:31

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von Antekko » Donnerstag 11. Juni 2020, 09:45

Guten Morgen.

Also als kleines Update. Ich nutze es jetzt fast täglich zwei Mal 30 minuten. Manchmal das Becken-Boden Programm, manchmal die anderen beiden, immer abwechselnd.
Das erste Mal hatte ich ein bisschen Sorge wie stark das Ganze einzustellen ist, und ob die Stärke genug ist, oder ob es stärker sein muss.
Aber man fuchst sich rein und es fühlt sich manchmal sogar sehr angenehm an, manchmal zwickt es ein wenig. Ist auch Tagesform abhängig.
Von der Wirkung her würde ich behaupten wollen, dass die Erektion gefühlt fester geworden ist. Nicht allzu viel, aber ich würde schon sagen ein wenig.
Gut, nach einem Monat sind keine Wunder zu erwarten, aber ich denke wenn ich das ganze noch weitere Monate regelmäßig durchziehe, wird sich definitiv eine weitere Veränderung einstellen.
Also bisher kläre Kaufempfehlung, allerdings muss man bereit sein am Tag eine Stunde seiner Zeit zu investieren.
Und auch wenn das Gerät mobil ist, ich verwende es abends auf dem Sofa. Einfach damit die Elektroden nicht verrutschen, denn jede kleine Änderung, verstärkt die Stromstöße mitunter extrem.
Was noch negativ ist, ist dass die Elektroden für die seitlichen Schwellkörper nicht mehr wirklich kleben.

mr.skin
Beiträge: 70
Registriert: Samstag 6. Juli 2019, 19:05

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von mr.skin » Freitag 12. Juni 2020, 19:51

Benutze es jetzt auch seit einem Monat knapp 3-5 x pro Woche für 30-50 Minuten in Programm 2. (Klebeelektroden für Schwellkörpermuskulatur).

Effekt ist schwierig festzustellen, nehme ja zusätzlich noch 20mg tada täglich bei extrem schwerer ED.

Hoffe iwann dass die 20mg tada täglich für eine normale Erektion ausreichen.

che3169
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2020, 08:45

Re: Neue Elektrotherapie besser als Viagra?

Beitrag von che3169 » Donnerstag 18. Februar 2021, 17:30

Ich habe einen Freund ESWT beim Urologen hatte und sehr zufrieden ist.
Er meint das es wie tada ist.
Er hat es paar Mal gemacht,denke erst 1 Monat her.
Für langfristige Info noch zu kurz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast