ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging / Metadaten raus

Für Themen die sonst nirgends reinpassen!
Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6471
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging / Metadaten raus

Beitrag von Diavolo » Donnerstag 27. Oktober 2011, 16:33

ACHTUNG, bitte unbedingt beachten:

Wenn ihr Bilder im internet (insbesondere auf menshelp.cc) veröffentlicht, müßt ihr die exif-Metadaten in JPG/JPEG & PNG Bildern kontrollieren bzw. entfernen.

Hintergrund:
In Bildern (JPG/JPEG Dateien), wie von allen üblichen Digicams oder Mobiltelefonen erzeugt, werden Metadaten in die Datei geschrieben.
Exif-Daten werden direkt in die Datei von Bildern der Formate JFIF (JPEG) oder TIFF geschrieben. Diese Daten werden im sogenannten Header, dem Bereich am Anfang der Bilddatei, noch vor den eigentlichen Bildinformationen, abgelegt. Mittlerweile legt so gut wie jede Digitalkamera diese zusätzlichen Informationen zu der Aufnahme im Bild ab, auch Kameras von Mobiltelefonen unterstützen zum Teil bereits die Bereitstellung von Exif-Daten.
PNG unterstützt Metadaten und optionale Datenblöcke („Chunks“), die weitere Informationen über das Bild enthalten können, etwa zur Farbkorrektur.
Bilddateiformate, wie TIFF oder JPEG, schießen hier möglicherweise den Vogel ab. Diese Dateien, die von Digitalkameras oder Handys erstellt werden, beinhalten Metadaten im EXIF-Format, die Datum und Uhrzeit und manchmal auch GPS Koordinaten des Aufnahmeorts, Marke und Seriennummer des Aufnahmegeräts, als auch ein Vorschaubild des originalen Bildes beinhalten können. Bildverarbeitungssoftware neigt dazu diese Daten intakt zu lassen. Das Internet ist voll von zugeschnittenen oder unscharf gemachten Fotos, bei denen das EXIF-Vorschaubild dennoch die komplette originale Aufnahme zeigt.
Im schlimmsten Fall werden sogar GPS-Daten des Aufnahmeorts an die Datei geheftet!

Hier http://menshelp.cc/exiftoolgui.zip könnt ihr euch ein Programm laden, mit dem ihr eure Bilder kontrollieren könnt und ggf. die exif-Daten löschen.
(Laden, entpacken und den Ordner einfach auf das Desktop ziehen, das Programm muß nicht installiert werden)

Alle auf menshelp.cc geladenen Bilder wurden kontrolliert und entschärft. Extern gehostete Bilder müßt ihr selber überprüfen.

Grundsätzlich: Alle Bilder mit "heiklen Inhalten" vorher kontrollieren bzw. das Aufnahmegerät genau unter die Lupe nehmen!
Zuletzt geändert von Diavolo am Freitag 24. Juli 2015, 12:21, insgesamt 3-mal geändert.

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13494
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von walker » Donnerstag 27. Oktober 2011, 20:43

Ergänzung:

Besonders gefährlich sind Bilder die via iPhone aufgenommen und ins Forum gestellt werden.

Bei iPhones wird das Geotagging stillschweigend eingeschaltet UND in der Metainfo des Bildes wird das Geotagging abgespeichert !

Damit sind also in den via iPhone aufgenommenen Pillenbildern die
GPS-Daten des Standorts vom User sichtbar ! (leicht zu sehen mit spezieller Software)


... Absolut tödliche Informationen!!!
Nicht lustig ein Pillenpic mit seinen Geodaten im internet zu haben. Der Standort ist supergenau, das führt die Grünen direkt in Dein Wohnzimmer.


...Wir haben jetzt das gesamte Forum kontrolliert und "gereinigt" soweit wir Pillenpics mit GPS- oder anderen Daten hatten wurden diese alle GELÖSCHT im Interesse des Userschutzes.

Wir werden in Zukunft jedes Bild genau kontrollieren und sofort löschen falls es kritische Metainfo enthält. Jedes Android-Handy fragt danach, bei dem Apple-Schrott wird es stillschweigend eingeschaltet.

Letztlich muss jeder User nur beim Handy (oder inzwischen teilweise auch bei Digicams) das Geotagging abschalten.

Benutzeravatar
Leisureman
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 1010
Registriert: Montag 16. August 2010, 06:53

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von Leisureman » Freitag 28. Oktober 2011, 13:01

Dann könnte man ja endlich mal sehen, wo diese ganzen Damen sich immer aufhalten....http://menshelp.cc/viewtopic.php?f=1&t=429 :D :D
Life is NOT a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well-preserved body, but rather to skid in sideways, Cigar in one hand and Martini in the other, totally worn out and used up, screaming, "DAMN! What a RIDE!

ks19
Beiträge: 93
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 10:24
Wohnort: Irgendwo in D

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von ks19 » Freitag 28. Oktober 2011, 16:35

Diavolo hat geschrieben:
Grundsätzlich: Konvertiert Bilder lieber in das PNG Format, bevor ihr sie im internet veröffentlicht!
Sicher? Wenn ich ein JPG in ein PNG konvertiere, bleiben die EXIF-Daten alle drin. Ich hab jetzt aber nur Photos, die ich mit einer Kamera gemacht habe (und nicht mit einem Telefon - was ein Schock :shock: :D ), aber das Aufnahmedatum, das Kameramodell und das ganze Zeug sind auch im PNG.

Wenn ich hingegen in ein GIF konvertiere, fliegt das Zeug alles raus.

Gruss, ks
Funuser (oder Ignorant einer schleichenden, altersbedingten ED) zum längeren Durchhalten.

Benutzeravatar
jddf
Beiträge: 259
Registriert: Dienstag 31. August 2010, 12:08
Wohnort: Schweiz

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von jddf » Freitag 28. Oktober 2011, 17:46

Diavolo hat geschrieben:Hier http://menshelp.cc/exiftoolgui.zip könnt ihr euch ein Programm laden, mit dem ihr eure Bilder kontrollieren könnt und ggf. die exif-Daten löschen.
(Laden, entpacken und den Ordner einfach auf das Desktop ziehen, das Programm muß nicht installiert werden)
Hey, geniales Tool :top: Und wirklich intuitiv zu bedienen :respect:
Altersbedingte ED. Täglich 20 mg Tada, 20 mg Omeprazol und ein Beutel Testogel.

Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6471
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von Diavolo » Freitag 28. Oktober 2011, 18:36

Bei sind bis jetzt beim konvertieren ins PNG-Format alle Exif-Daten raus geflogen. ABER MAG SEIN!

EDIT: Du hast vollkommen Recht!
PNG unterstützt Metadaten und optionale Datenblöcke („Chunks“), die weitere Informationen über das Bild enthalten können, etwa zur Farbkorrektur.
Also auch VORSICHT bei PNG Bilddateien...

Kleo
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 17:55

Re: pillz888.com: billig bei Kauf 300 Tabs, Visa möglich

Beitrag von Kleo » Samstag 29. Oktober 2011, 00:19

wollte nochmal hinweisen das meine pics von der Packung von einer Digicam gemacht wurden...

weiß nicht wieos die pics hier wieder draussen sind...

aber mit handy lad ich hier keine pics hoch...

Kleo
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2011, 17:55

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von Kleo » Samstag 29. Oktober 2011, 00:20

danke

JamesBlond
Beiträge: 205
Registriert: Mittwoch 18. August 2010, 19:27

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von JamesBlond » Samstag 29. Oktober 2011, 13:54

Auch danke!

dijonas
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 17. August 2010, 20:47

Re: ACHTUNG: Bei Bilderpostings gehen Geotagging/Metadaten r

Beitrag von dijonas » Sonntag 30. Oktober 2011, 19:12

JamesBlond hat geschrieben:Auch danke!
danke für die Info

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast