Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

vaginaler Orgasmus - und ist 'Kommen' sooo wichtig?

Für Themen die sonst nirgends reinpassen!
Benutzeravatar
Leisureman
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 1009
Registriert: Montag 16. August 2010, 06:53

Re: vaginaler Orgasmus - und ist 'Kommen' sooo wichtig?

Beitrag von Leisureman » Donnerstag 21. März 2013, 16:09

Nö! Wenn sie schön entspannt ist, soll man gar nicht glauben, wie einfach man hinten reinkommt. Mit Gleitcreme noch besser, aber dürfte klar sein.
Life is NOT a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well-preserved body, but rather to skid in sideways, Cigar in one hand and Martini in the other, totally worn out and used up, screaming, "DAMN! What a RIDE!

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3819
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: vaginaler Orgasmus - und ist 'Kommen' sooo wichtig?

Beitrag von big-mike » Donnerstag 4. August 2016, 09:39

Mal was Neues zum Thema:
Dieter666 hat geschrieben:Dieser neue Artikel beschreibt einige Theorien darüber - einig sind sich die Wissenschaftler immer noch nicht:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 05603.html
Dieter666 hat geschrieben:Der Orgasmus der Frau ist ohnehin ein noch nicht geklärtes wissenschaftliches Thema - andere Primaten kennen den anscheinend gar nicht und die Bedeutung für die Evolution wird noch diskutiert.


http://www.refinery29.de/ursprung-weibl ... oo&ref=yfp

Der Guardian berichtet, dass Wissenschaftler von der Yale University und dem Cincinnati Children’s Hospital die Wurzeln des weiblichen Orgasmus gefunden haben. Sie sollen in der Evolutionsgeschichte liegen. Der Orgasmus sah damals noch anders aus als jetzt: Die Hormonausschüttung war früher eine Voraussetzung für die Fortpflanzung und soll den Eisprung erst bedingt haben. Mit der evolutionären Entwicklung des spontanen Eisprungs, wie wir ihn heute kennen, wurde diese Funktion aber überflüssig.

Soll heißen? Der weibliche Orgasmus ist ein Erbstück aus der Evolutionsgeschichte, das uns erhalten geblieben ist.

Die Position der Klitoris ist dabei entscheidend, erklären die Wissenschaftler in der Fachzeitschrift JEZ-Molecular and Developmental Evolution: Bei Spezies, deren Eisprung von der Hormonausschüttung durch einen Orgasmus beim Sex abhängt, befindet sich die Klitoris im oder nahe am weiblichen Sexualkanal. Bei allen Spezies mit spontanem Eisprung – wie bei uns Menschen – liegen Klitoris und Sexualkanal weiter voneinander entfernt.

„Es scheint also sehr natürlich zu sein, dass Geschlechtsverkehr nicht automatisch auch einen Orgasmus bedeutet“, so Mihaela Pavličev, Co-Autorin der Studie gegenüber dem Guardian.
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3142
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: vaginaler Orgasmus - und ist 'Kommen' sooo wichtig?

Beitrag von NeverMind » Sonntag 6. November 2016, 06:30

Paula Lambert erklärt, welche drei Stellungen die Chancen enorm erhöhen, dass die Frau beim Sex zum Orgasmus kommt. Es handelt sich um die Reiterstellung, das Reverse Cowgirl und eine besondere Variante der Missionars.

Barbie und Ken zeigen uns im Video, wie diese Positionen funktionieren:
https://de.style.yahoo.com/die-drei-bes ... 29427.html

:narr: :easy:
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast