L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen / Erektion?

Hilfe für den Mann aus der Natur
Benutzeravatar
Jamie
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 14. August 2016, 14:55

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von Jamie » Donnerstag 10. August 2017, 12:11

@scooter

danke für die gute information aber in Baseform ist es stärker als das HCL bei gleicher Dosierung, daher wurde es mir damals empfohlen

Benutzeravatar
LosPiglet
Beiträge: 62
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 17:22

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von LosPiglet » Donnerstag 10. August 2017, 18:01

Selbst anatomisch unversierte Personen dürfte die Anwesenheit von Salzsäure im Magen nicht überraschen.

Solange du dir das Zeug nicht intravenös verabreichst, ist es Jacke wie Hose ob du die HCl oder Base-Version kaufst.
Und selbst dann, werden diese kleinen Schwankungen instant weggepuffert.

David33
Beiträge: 3
Registriert: Montag 11. September 2017, 00:09

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von David33 » Montag 11. September 2017, 00:12

Ich finde BETA ALANINE um einiges besser und potenter als L-Arginin.
Kann nur jedem das Beta Alanine von OLYMP empfehlen. Wirkt 1A :-)

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2798
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von big-mike » Samstag 7. Oktober 2017, 10:06

Gast77 hat geschrieben: Die Einnahme von täglich einer Dosis Arginin hilft zur Zeit die Wirkung der PDE zu verstärken ganz gut.

Bensch01 hat geschrieben: Hallo gast77, welches Arginin-Präparat verwendest du dafür?

Gast77 hat geschrieben: Biomenta L-Arginn 1800 mg ,Es reicht bei mir 1x Täglich eine.
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

jk_nhp
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 15. November 2017, 18:05

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von jk_nhp » Samstag 18. November 2017, 13:34

Achtung habe von einem Mediziner folgendes erfahren:
bei L-Arginin Einnahme. Wer anfällig für Herpes ist, kann durchaus einen weiteren Herpes-Schub fördern, weil die Herpes-Viren sich beim Vermehrungsprozess wohl durch L-Arginin ernähren.
Wer also unbedingt L-Arginin einnehmen will und öfters mal an Herpes leidet, sollte nach der L-Arginin-Einnahme einen Tag später L-Lysin einnehmen, dann soll das L-Arginin wieder "neutralisieren".
Keine Gewähr für diesen Tipp, habs lediglich warnend von nem Mediziner erfahren

ricieblau
Gast
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 11. November 2016, 09:09

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen/Erektion?

Beitrag von ricieblau » Samstag 18. November 2017, 22:04

Genau so ist es.Ich habe das auch mal probiert.Hatte ständig Herpes im Mund.Lysin habe ich nicht genommen.Aber ansonsten schein Arginin schon zu wirken,was die Durchblutung angeht.

direkt
Beiträge: 55
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 03:15

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen / Erektion?

Beitrag von direkt » Dienstag 9. Januar 2018, 18:36

Ich fülle mir Kapseln mit einer Mischung aus Arginin,OPC und Vitamin C.
It works!

Pascal
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 4. November 2012, 22:06

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen / Erektion?

Beitrag von Pascal » Sonntag 14. Januar 2018, 17:21

Hier ist das Ergebnis meiner heutigen Recherche zum Thema L-Arginin:

Hauptquelle:
http://xn--aminosure-02a.org/l-arginin- ... n-urologen

Zusammenfassung:
-Experten sagen, dass es in vielen Fällen deutliche Verbesserungen von ED bringt
-Auch die Kombination von L-Arginin mit PDE-5 Hemmern hat sich bewährt

Beispiel für eine Bezugsquelle:
DM, Vitalkraft Mann Kapseln, 90 St a 5000 mg, 7,95 €

hilfsbedürftiger
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 40
Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 07:25

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen / Erektion?

Beitrag von hilfsbedürftiger » Montag 15. Januar 2018, 07:05

Sorry,
aber der Inhalt des Linkes liest sich wie eine Werbeanzeige. DM ist aber auch meine erste Wahl wenn es um den Bezug von L-Arginin geht. In allen anderen Drogeriemärkten ist es wesentlich teurer.
Gruß hb

Arno Nühm
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2015, 16:47

Re: L-Arginin: verbessert Durchblutung in Blutgefäßen / Erektion?

Beitrag von Arno Nühm » Mittwoch 17. Januar 2018, 14:47

Das stimmt nicht ganz, es braucht 6 Stück, um auf die 5g zu kommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast