Von wegen Bio - alles nur Chemie!

Hilfe für den Mann aus der Natur
Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3494
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Von wegen Bio - alles nur Chemie!

Beitrag von Dieter666 » Mittwoch 5. Oktober 2011, 16:26

Tadalafil, das sich als Zutat in angeblich rein pflanzlichen Potenzmitteln fand, wird zur Behandlung von Impotenz eingesetzt und kann bei falscher Medikation zum Kollaps führen.

Das ist die interessanteste info aus einer neuen Untersuchung:
Internet-Handel
Verbraucherschützer warnen vor Diät- und Libidopräparaten
http://www.spiegel.de/wirtschaft/servic ... 29,00.html
Das alles wissen wir ja hier schon lange - nett dass das mal bestätigt wird ...
Schließlich sind die angeblichen Wundermittel nicht billig: Rund 30 Euro geben Online-Käufer im Schnitt für eine Packung aus.
Schön blöd!
Altersbedingte (75 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3494
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Von wegen Bio - alles nur Chemie!

Beitrag von Dieter666 » Sonntag 6. November 2011, 21:47

Mal wieder ein "natürliches Potenzmittel" aus China entlarvt:
"Tiger King"
http://www.hc-sc.gc.ca/ahc-asc/media/ad ... 14-eng.php
The Israel Ministry of Health informed Health Canada that Tiger King was found to contain undeclared sildenafil and tadalafil.

PS:

Diese site listet haufenweise chinesische Produkte, die nicht nur Silden und Tada sondern auch verwandte, nicht freigegebene Substanzen enthalten, wie sulfosildenafil, Hydroxyhomosildenafil, aildenafil, sulfoaildenafil (kennt sogar wiki: http://en.wikipedia.org/wiki/Sulfoaildenafil)

http://www.hc-sc.gc.ca/ahc-asc/media/ad ... ex-eng.php
Altersbedingte (75 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3494
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Von wegen Bio - alles nur Chemie!

Beitrag von Dieter666 » Sonntag 17. März 2013, 17:33

Mal wieder was gefunden in den "Biomitteln" Dexter vital und Dorovit:

http://www.zdf.de/WISO/Verbotene-Arz...-27049668.html
Zu Dexter vital:
Bei den gefundenen Substanzen "Hydroxythiohomosildenafil" und "Thiosildenafil" handelt es sich um zwei Derivate des Arzneiwirkstoffs Sildenafil, sie haben also eine vergleichbare Wirkung. Sildenafil ist der Wirkstoff des verschreibungspflichtigen Medikamentes Viagra.
und
Bereits vor wenigen Wochen wurde das Nahrungsergänzungsmittel "Dorovit - Für den Mann" vom Markt genommen. Auch in diesem angeblich rein mineralisch-pflanzlichen Präparat wurden sildenafilähnliche Substanzen entdeckt.
Die Dummen sterben nie aus!

Am Montag, 18.3. berichtet das ZDF in WISO ab 19.25
Altersbedingte (75 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast