Prelox ? - L-Arginin + Pycnogenol = Pinienrindenextrakt

Hilfe für den Mann aus der Natur
volatile030
Beiträge: 48
Registriert: Montag 4. Oktober 2010, 23:51

Prelox ? - L-Arginin + Pycnogenol = Pinienrindenextrakt

Beitrag von volatile030 » Samstag 5. Juli 2014, 07:11

Hey,

hat jemand schon mal L-Arginin mit Pinienrindenextrakt kombiniert? Wirkt das anders/besser als L-Arginin alleine?

Grüße

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13500
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: L-Arginin + Pinienrindenextrakt?

Beitrag von walker » Samstag 5. Juli 2014, 08:15

2007 gab es jede Menge Spamwerbung für das mit "natürlichen" Mitteln potenzsteigernde "Prelox" = L-Arginin + Pycnogenol.

Ich habe damals Prelox ("Original") bestellt und ca 2-3 Packungen genommen.

Seit ich durch Prelox Pycnogenol entdeckt habe nehme ich seit damals immer wieder L-Arginin + Pycnogenol (jeweils von Biovea) in verschiedenen Dosierungen - potenzsteigernde Wirkung war/ist damals wie heute null.

Benutzeravatar
DerlebendeTod
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 1327
Registriert: Mittwoch 23. Februar 2011, 12:14

Re: L-Arginin + Pinienrindenextrakt?

Beitrag von DerlebendeTod » Montag 7. Juli 2014, 08:42

walker hat geschrieben:...Seit ich durch Prelox Pycnogenol entdeckt habe nehme ich seit damals immer wieder L-Arginin + Pycnogenol (jeweils von Biovea) in verschiedenen Dosierungen - potenzsteigernde Wirkung war/ist damals wie heute null.
Darf ich Fragen wozu du es dann einsetzt? Ich tippe mal auf Sport?

Gruß
Dlt

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13500
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Prelox ? - L-Arginin + Pycnogenol = Pinienrindenextrakt

Beitrag von walker » Montag 7. Juli 2014, 11:09

Ja, L-Arginin + Pycnogenol (jeweils von Biovea) nehme ich für den Sport - beides soll regenerierende muskeldurchblutende Wirkung haben, Pycnogenol soll auch entzündungshemmend wirken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast