Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

AgamaPills.ru / Versand aus DE / Packstation / Bitcoin Sepa / ist GESCHLOSSEN

Benutzeravatar
Agamapills
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 13:31

AgamaPills.ru / Versand aus DE / Packstation / Bitcoin Sepa / ist GESCHLOSSEN

Beitrag von Agamapills » Freitag 8. Januar 2016, 17:19

Shop aus Deutschland


AgamaPills.ru


Vielfältige Versandoptionen versichert und unversichert, z.B. an Packstationen oder mit Hermes Shop2Shop.



Zahlung ist mit Bitcoin möglich.

Bei Bitcoinzahlung erhaltet Ihr stets einen 4 %-Bitcoinbonus. Für Bitcoinanfänger gibt's die Bitcoin-Forenanleitung.



PGP verschlüsselte Mailkommunikation optional.

Alle Kundendaten liegen auf den Rechnern nur in verschlüsselter Form vor und werden auf Kundenwunsch nach Erhalt der Ware sofort, andernfalls nach vier Wochen mit einem Eraser gelöscht.

Weil die Daten dann nicht mehr vorhanden sind, ist eine erstmalige Reklamation nach vier Wochen nicht mehr bearbeitbar.



Wir freuen uns über Euren Besuch auf:

https://agamapills.ru

Mit freundlichen Grüßen

AP



PS: Als besonders benutzerfreundliches Verschlüsselungsprogramm empfehlen wir Mailvelope, das als OpenPGP Browsererweiterung mit vielen Mailanbietern (gmx, web, telekom, yahoo, google) funktioniert.


_________________________________


Update 31. März 2016:

Bei Bitcoinzahlung gilt natürlich, dass niemals auf eine alte bekannte BTC-Adresse bezahlt werden darf, von der wir evtl. den privaten Schlüssel gar nicht mehr haben. Auch hier wartet bitte die Angaben in der Rechnung ab.

Da viele Kunden PGP eher selten benutzen, kommt es relativ häufig vor, dass wir die erste verschlüsselte Mail nicht lesen können, weil sie nicht mit unserem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt ist, sondern (nur) mit dem öffentlichen Schlüssel des Kunden.

In diesem schönen Schaubild auf Seite 14 einer Diplomarbeit (keine Sorge, ist klasse gemacht) ist das Prinzip leicht verständlich erklärt.

Oder in Textform in unseren FAQ:
Frage: Mit welchem öffentlichen Schlüssel muss ich die Mail an AgamaPills verschlüsseln?

Antwort: Mit dem downgeloadeten öffentlichen Schlüssel von AgamaPills, damit wir die Mail mit unserem privaten Schlüssel entschlüsseln können. Als Anhang der Mail senden Sie bitte Ihren öffentlichen Schlüssel mit, damit wir Ihnen verschlüsselt antworten können.
Tipp: Wenn Sie die Mail an uns mit unserem und gleichzeitig Ihrem öffentlichen Schlüssel verschlüsseln, können Sie die Mail mit Ihrem privaten Schlüssel später entschlüsseln und lesen.
- - - - - - - -

5. Für schweizer Kunden, die im Dreiländereck Basel und Umgebung leben, besteht die Möglichkeit, durch Depots auf deutscher Seite an eine deutsche Versandadresse zu kommen (näheres per Mail, wir werden hier keine Links posten). Die Zollbestimmungen der Schweiz sind bei der Heimfahrt zu beachten.
Agamapills am 6. Juli 2016 hat geschrieben:Indirekte SEPA-Zahlung möglich


Mehrere Kunden, die keine Erfahrung mit Bitcoin hatten und bei diesem Zahlungsweg auch nicht benötigen, haben nun über anycoindirect.eu oder btcdirect.eu ihre Bitcoinrechnung per SEPA-Überweisung bezahlt. Dies gestaltet sich denkbar einfach.

Als Erstbesteller beachtet bitte die Hinweise und Limits (klick) bei anycoin und btcdirect.

1. Ihr bestellt bei AgamaPills und erhaltet eine Rechnung, in der Bitcoinbetrag und eine unserer Bitcoinadressen aufgeführt ist.

2. anycoindirect.eu (klick) oder btcdirect.eu (klick) aufrufen.

3. Neben dem Bitcoinsymbol von Hand den Bitcoinbetrag eintragen, Nachkommastellen mit einem Punkt trennen.

4. Bei Bitcoinadresse mit copy&paste unsere Bitcoinadresse eintragen.

5. Rechts die gewünschte Zahlungsweise wählen, SEPA, Sofort usw., unten links Häkchen bei den Nutzungsbedingungen setzen, unten rechts auf Kaufen klicken,

6. Sich bei anycoin registrieren und auf deren niederländisches Konto den Eurobetrag überweisen.
Weil der Kunde dort Bitcoin kauft, gilt deren höherer Briefkurs, während wir in der Rechnung den Geldkurs von litebit.eu berechnen, deshalb ergibt sich für den Kunden eine Differenz beim Eurobetrag. Dafür erhält der Kunde von uns in der Rechnung aber den 4% Bitcoinbonus wegen Bitcoinzahlung.

7. Sobald das Geld auf dem Konto von anycoin ist, schreiben die den Bitcoinbetrag der Bitcoinadresse gut und wir liefern die Ware aus.

_______________________________

Das haben nun mehrere Kunden erfolgreich gemacht, die mit Bitcoin zunächst Schwierigkeiten hatten und mit SEPA zahlen wollten.

Dieser indirekte SEPA-Zahlungsweg hat zwei große Vorteile.

a. Da niemand ausser dem Kunden und uns weiß, dass das unsere Bitcoinadresse ist, ist die Zahlung an uns für Dritte (Staatsanwaltschaft z.B.) nicht beweisbar. Der Kunde kann sich selbst Bitcoin gekauft - oder eine Rechung für ein anderes Produkt bezahlt haben. Hätten wir ein eigenes SEPA-Konto, wären alle Kontobewegungen zu diesem Konto auch nach Jahren noch überprüfbar und die Kunden ermittelbar.

b. Wir sparen uns für viel Geld die Einrichtung eines SEPA-Kontos, (dass zwar unsere Anonymität sicherstellt, die des Kunden aber zwangsläufig offenbart, sofern er nicht selbst ein anonymes Konto nutzt) und können die Preise weiterhin so belassen.

rosinante
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 117
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 15:24

Re: Ich bin ein Verkäufer aus Deutschland nach Deutschland

Beitrag von rosinante » Freitag 8. Januar 2016, 23:21

Vor allem ist der Preis je Blister bei 100 Stück günstiger als bei 150!

Benutzeravatar
Agamapills
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 13:31

Re: Ich bin ein Verkäufer aus Deutschland nach Deutschland

Beitrag von Agamapills » Freitag 8. Januar 2016, 23:25

ErkEro hat geschrieben: 1 Blister = 10 Stk. = 12
10 Blister = 100 Stk. = 80
15 Blister = 150 Stk. = 110


mod:
Die Preise, vor allem für größere Mengen, erscheinen mir exorbitant?
Nachtrag: Ja das stimmt, den Preis hab ich wirklich zu hoch angesetzt. Ich habe das Risiko Verhältnis zu hoch gesetzt.
Je nach menge von sagen wir mal 20 Blister und + kann man Privat per Email was ausmachen.
Die Emails werden jeweils alle Verschlüsselt und bin nur über ein Zugang über ein Internet Cafe sowie einer VPN aktiv um so maximale Sicherheit zu liefern.
Es werden auch hin und wieder Rabatt Aktionen geben von 10-15%.

rosinante
rosinante hat geschrieben:Vor allem ist der Preis je Blister bei 100 Stück günstiger als bei 150!
Die Preise wurden nochmals angepasst. Da ich das zum ersten mal mache und nicht im Freundeskreis je nach dem wie es mir passt verkaufe muss ich erstmal ein System erstellen.
Tut mir leid für die Unannehmlichkeiten.

Weddind
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2010, 12:30

Re: Ich bin ein Verkäufer aus Deutschland nach Deutschland

Beitrag von Weddind » Samstag 9. Januar 2016, 01:56

mod: Die Preise, vor allem für größere Mengen, erscheinen mir exorbitant?
Naja, die Preise waren doch schon selbst VOR der Preissenkung auf dem selben unverschämten Niveau wie bei den Shops, ohne jetzt ein konkretes Beispiel nennen zu wollen... Jetzt sogar billiger... Das ist aber auch wirklich keine Kunst wenn wir mal ehrlich sind... Wer in einem Shop kauft, ist halt selber schuld :)

Wenn man den Händler allerdings mit den eBay Sellern vergleicht dann ist er in der Tat etwas teurer - Trotzalledem sollten wir meiner Meinung nach froh sein einen deutschen Händler "im Boot" zu haben. Das erleichtert für viele den Kontakt und z.B. extra Wünsche (ich denke da an Packstation etc.) lassen sich so leichter koordinieren.

Von mir jedenfalls ein herzliches Willkommen, auch wenn die Preise für mich noch nicht attraktiv genug sind :beer:

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13889
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Ich bin ein Verkäufer aus Deutschland nach Deutschland

Beitrag von walker » Samstag 9. Januar 2016, 09:42

walker hat geschrieben:Es ist leider ein Nebeneffekt des Forums dass wir auch den Dealern günstige Bezugsquellen eröffnen.

Was will man aber machen wenn Millionen deutscher Männer statt via google zu uns lieber direkt zu "ihrem" Dealer gehen.
Diavolo hat geschrieben: Möchte nicht wissen wie viele Vögel einen auf Dealer machen und ihre Bekannten abzocken.
Es ist leider ein Nebeneffekt des Forums dass wir damit in die Welt trommeln:
Silden gibt es bei den UK Verkäufern nunmehr um bis zu 20 Cent / 100mg.

Kleindealer können damit bequem auf den Zug aufspringen und einige 1000 Stück um bis zu 20 Cent / 100mg einkaufen und um satte Preise weiterverkaufen.

So gesehen bewegt sich ErkEro der ja "nur" Sildamax anbietet schon im Bereich der Abzocke. Viele User aber wollen unbedingt Lieferung DE-DE und lassen sich das auch was kosten.

So gesehen schließt ErkEro eine "Marktlücke" und bleibt der Thread stehen - mit dem nochmaligem Hinweis dass Sildamax bei den im Forum genannten UK Verkäufern zu haben ist um 20-40 Cent / 100mg.

Hinweis außerdem dass p888 länger schon Lieferung DE-DE anbietet, 100 Stück Silden kosten dort €82.00 - deutlich billiger als ErkEro.

Benutzeravatar
Agamapills
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 13:31

Re: Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preise

Beitrag von Agamapills » Samstag 9. Januar 2016, 10:41

walker hat geschrieben: Hinweis außerdem dass p888 länger schon Lieferung DE-DE anbietet, 100 Stück Silden kosten dort €82.00 - deutlich billiger als ErkEro.
Die Preise wurden angepasst. Siehe 3 Beitrag
100 Stück bei PILLZ kosten €89.00 ink. Versandkosten
Jetzt ist hier die sache das ich Usern auch noch Rabatt anbieten kann was meinen Preis nochmals drückt.

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13889
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preise

Beitrag von walker » Samstag 9. Januar 2016, 10:43

Bleibt die Frage wie sicher die Kundendaten bei dir sind.

Benutzeravatar
Agamapills
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 13:31

Re: Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preise

Beitrag von Agamapills » Samstag 9. Januar 2016, 10:48

walker hat geschrieben:Bleibt die Frage wie sicher die Kundendaten bei dir sind.
Ich arbeite bei den Emails mit Gpg4win
Mit Gpg4win kann jeder E-Mails, Dateien und Datei-Ordner einfach und kostenlos ver- und entschlüsseln, sowie ihre Integrität (Unverändertheit) und Herkunft (Authentizität) mittels digitaler Signaturen absichern und überprüfen.
Dazu kommt auch das ich die Emails jedesmal sofort lösche. Wenn ich die Daten vom Kunden bestätigt kriege.
Edit: Dazu kommt auch noch das auf meinem Laptop Veracrypt drauf ist um den ganzen PC zu verschlüsseln

Ich versuche meine Hausaufgaben zu machen. So ist es nicht.
Zuletzt geändert von Agamapills am Samstag 9. Januar 2016, 10:52, insgesamt 1-mal geändert.

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 13889
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preise

Beitrag von walker » Samstag 9. Januar 2016, 10:50

ErkEro hat geschrieben:aber ist dann der Thema Titel jetzt noch wirklich wahr?
Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preis
Immerhin wurden die Preise gesenkt und Rabatt wurde eingeführt :mrgreen:
Thema Titel bezieht sich auf den Vergleich mit den UK Verkäufern von denen du ja auch deine Ware beziehst.

Damit soll verhindert werden dass Anfänger deine Angebote für "günstig" halten - sie sind es nämlich nicht, verglichen mit Direktbezug von UK Verkäufern, sie sind nur neben p888 eine Alternative für DE DE.

Die Frage wie sicher die Kundendaten bei dir sind bezieht sich auch auf deinen PC und die Art deiner Bestellungsabwicklung. Wenn du gebustet wirst und die Grünen deinen PC samt Wohnung filzen, kriegen sie dann auch die Kundendaten?

Benutzeravatar
Agamapills
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 181
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 13:31

Re: Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preise

Beitrag von Agamapills » Samstag 9. Januar 2016, 10:54

walker hat geschrieben:
ErkEro hat geschrieben:aber ist dann der Thema Titel jetzt noch wirklich wahr?
Sildamax Deutschland Deutschland mit Paypal, hohe Preis
Immerhin wurden die Preise gesenkt und Rabatt wurde eingeführt :mrgreen:
Thema Titel bezieht sich auf den Vergleich mit den UK Verkäufern von denen du ja auch deine Ware beziehst.

Damit soll verhindert werden dass Anfänger deine Angebote für "günstig" halten - sie sind es nämlich nicht, verglichen mit Direktbezug von UK Verkäufern, sie sind nur neben p888 eine Alternative für DE DE.

Die Frage wie sicher die Kundendaten bei dir sind bezieht sich auch auf deinen PC und die Art deiner Bestellungsabwicklung. Wenn du gebustet wirst und die Grünen deinen PC samt Wohnung filzen, kriegen sie dann auch die Kundendaten?
Alles klar macht Sinn

In der Email wird nur geschrieben Wohin, wieviel und wieviel man zahlen muss.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste