Nebenwirkung starke Kopfschmerzen

Benutzeravatar
911er
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2018, 01:30

Re: Nebenwirkung starke Kopfschmerzen

Beitrag von 911er » Mittwoch 13. Juni 2018, 02:02

mrschmu hat geschrieben:
Montag 4. Juni 2018, 20:56
Hi Forum,

ich mach es kurz. Ich habe von Mittwoch bis Samstag Abend täglich 30mg Tada genommen, bis Samstag war auch alles ok, die üblichen leichten NW. Seit Sonntag Vormittag hab ich jedoch richtig starke hämmernde Kopfschmerzen, ich habe den ganzen Sonntag im Bett verbracht, mit ibu versucht entgegenzuwirken. Hat auch immer für paar Stunden geholfen. Die Schmerzen halten bis jetzt an, also 48h nach der letzten Einnahme. Hab mich heute sogar bei der Arbeit krank gemeldet, und hab den ganzen Tag geschlafen, wie gestern auch.

Hat jemand solche Erfahrungen schon gemacht? Wann sollte es abklingen? Und wie kann man evtl. das ganze beschleunigen?

Mfg Schmu
Versuch es mit Diclofenac 75mg wirkt stärker als Ibu. :top:

Benutzeravatar
onnyx
Beiträge: 28
Registriert: Montag 20. November 2017, 00:20

Re: Nebenwirkung starke Kopfschmerzen

Beitrag von onnyx » Donnerstag 20. Dezember 2018, 11:39

Hat einer von euch auch starke Kopfschmerzen nach der Einnahme von Blueberry Silden Citrate? Auf leeren Magen, als auch auf vollen - selbst am darauf folgenden Tag so wie heute habe ich gerade starke NW.

Schon länger dabei
Gast

Re: Tadalafil Generika Wirkung - Schildert eure Erfahrungen

Beitrag von Schon länger dabei » Donnerstag 20. Dezember 2018, 14:02

Kopfschmerzen bekomme ich im Grunde immer... schon während Wirkungseintritt.

Derzeit nutze ich 2 Mittelchen:

1. Snovitra XL
2. Vilitra

Beides wirkt wunderbar... aber die Snovitra XL (die auch zumindest "damals" als ich die anschaffte
gerne mal chemisch gerochen haben; wer länger dabei ist erinnert sich sicher)
lösen bei mir stärkere Schmerzen aus.

Collya
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 55
Registriert: Dienstag 15. November 2016, 14:56

Nebenwirkung starke Kopfschmerzen

Beitrag von Collya » Donnerstag 20. Dezember 2018, 15:38

Das mit dem Kopfweh scheint nicht selten. Viele nehmen begleitend gleich mal eine Ibuprofen oder Diclofenac zur Unterdrückung der NW dazu.



Big-mike: Passend verschoben! ;)

Sildenafist
Beiträge: 106
Registriert: Samstag 9. März 2013, 13:15

Re: Nebenwirkung starke Kopfschmerzen

Beitrag von Sildenafist » Samstag 29. Dezember 2018, 14:30

Also Diclofenac würde ich nicht wirklich gegen Kopfschmerzen empfehlen! Gerade in Hinblick auf die eventuellen Nebenwirkungen! Besser ist es eine geringere Dosis Sildenafil zu nehmen. Bei vielen, auch bei mir, verschwinden übrigens die Nebenwirkungen nach kurzer Zeit!

Des Weiteren kann Diclofenac Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit und Reizbarkeit auslösen. Wer Diclofenac für längere Zeit in hoher Dosis einnehmen muss, für den besteht ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Besonders Menschen, die ohnehin ein höheres Risiko dafür haben, weil sie zum Beispiel an Diabetes oder Bluthochdruck leiden, sollten Vor- und Nachteile gründlich mit dem Arzt abwägen, bevor sie den Wirkstoff anwenden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast