Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Pillz888 – Sendung aus UK CZ durch den Zoll beschlagnahmt

Hier können Warnungen jeglicher Art ausgesprochen werden, auch zu Webseiten der überteuerten Abzocker-Läden
thom1943
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 2. September 2010, 12:52

Pillz888 – Sendung aus UK CZ durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von thom1943 » Sonntag 10. April 2011, 13:42

Pills888 – Pharmadezernat
Mit Schreiben der „Deutschen Post“ wurde mir unter dem Betreff „Einfuhrverbot Arzneimittel“mitgeteilt, dass eine Sendung unter dem Aktenzeichen SV 0622B –X-XX-XXXXXXXXXXX durch den Zoll beschlagnahmt wurde, veranlasst durch das Hauptzollamt Frankfurt am Main – Flughafen, Hahnstr. 68-70, 60528 Frankfurt am Main. Das...“Regierungspräsidium Darmstadt – Pharmadezernat – Luisenplatz 2 – 64283 Darmstadt“...Werde sich mit mir in Verbindung setzen.
Soviel zum Versand aus England...
Was sagt Ihr dazu?

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 14045
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von walker » Sonntag 10. April 2011, 14:04

Wenn dies deine Sendung gemäss Thread pills888 war dann hätten wir erstmals in der 2,5 jährigen Geschichte von menshelp den Fall einer abgefangenen Sendung aus UK.

Da ist erstmals abzuklären ob die Sendung direkt aus UK oder schon wieder (?) via Singapur kam.

Ich habe den Vorfall per PN gemeldet an p888 - auch damit mit deinen Bestelldaten bestätigt werden kann dass dein posting kein Fake ist (wie früher mal ähnlich PD-postings die im Forum lügnerisch behaupteten "Sendung aus UK von KF abgefangen")

PD hatte das damals geschickt gemacht und tatsächlich bestellt, die Abklärung mit dem shop via tracking ergab dann aber dass die Sendung ordnungsgemäss zugestellt wurde, also nix beschlagnahmt.

thom1943 hat geschrieben:Ausbleibende Sendung bei pills888.Nachfolgend möchte ich einen Bestellvorgang schildern:
Bestellung 21.02.2011
Bestätigung: 21.02.2011
Abbuchung: 24.02.2011 (174,40€)
Royal Mail: Tracking-Bescheid, dass die Lieferung nach Deutschland unterwegs sei
Nachfrage: 09.03.2011
Antwort: 10.03.2011 „just wait for your pacel, Andre(kein „j” oder “w”)
Was sol l ich davon halten? Weiß jemand einen Rat?
Für eine Antwort bin ich dankbar.

Benutzeravatar
pills888.com
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 31. August 2010, 00:52
Kontaktdaten:

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von pills888.com » Sonntag 10. April 2011, 16:23

Hello

In order to clarify the situation I have to know the order number. We didn't ship from Sweden through Singapore since January 01, 2011.
Pillz888.biz Pharmacy

Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6521
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von Diavolo » Sonntag 10. April 2011, 16:51

@thom1943

Sende bitte die "Order number" per mail an pills888.com.

@p888.com

Thanks for the quick answer.

thom1943
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 2. September 2010, 12:52

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von thom1943 » Montag 11. April 2011, 18:15

Zunächst vielen Dank für die Hilfsansätze.
Ich habe eben Andrej (support@pillz.com) meine
Lieferungs-ID zugeschickt und ihm angeboten,
bei Interesse eine Kopie des "Postschreibens" und
die des Hautzollamtes Frankfurt am Main-Flughafen
zukommen zu lassen.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht, werde mich wieder
"melden", wenn es weitergeht.
Schönen Abend noch
thom1943

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 14045
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von walker » Montag 11. April 2011, 18:18

Bitte Kopie des "Postschreibens" etc hier auch reinstellen !

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 14045
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von walker » Dienstag 12. April 2011, 11:00

"die in der Anlage näher bezeichnete Ware" = Kannst du uns die Anlage auch reinstellen ?

thom1943
Beiträge: 22
Registriert: Donnerstag 2. September 2010, 12:52

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von thom1943 » Dienstag 12. April 2011, 11:05

...und jetzt im kleinen Format.
Grüße thom[attachment=0]k-Post021.jpg[/attachment]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

K1
Beiträge: 183
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 21:35

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von K1 » Dienstag 12. April 2011, 11:27

...das müsste dann so wie hier
http://www.menshelp.cc/viewtopic.php?f= ... 8&start=90
(ist auch "Regierungspräsidium Darmstadt" )
beschrieben ausgehen ? Oder ?!

walker
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 14045
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:25

Re: Pills888 – Sendung durch den Zoll beschlagnahmt

Beitrag von walker » Dienstag 12. April 2011, 11:35

K1 hat geschrieben:...das müsste dann so wie hier
http://www.menshelp.cc/viewtopic.php?f= ... 8&start=90
(ist auch "Regierungspräsidium Darmstadt" )
beschrieben ausgehen ? Oder ?!
Im Gegensatz zum anderen Thread hat thom1943 bestellt um 174,40€, also ca 200 Tabs....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste