Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Informationen & Diskussionen zu Bezahlung & Versand
Gast
Gast

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Gast » Mittwoch 8. Mai 2019, 15:40

Kitty3187 hat geschrieben:
Mittwoch 8. Mai 2019, 15:14
Leute ich hab auch ne Vorladung bekommen! Ermittlungssache vom 06.03. das ist der Zeitraum in dem Perdurs Lieferungen nicht ankamen oder?
Und ich habe die Sendung auch nie später noch bekommen. Toll ich warte auf ne neze Lieferung die vor einer Woche verschickt wurde. Ich bin am Arsch 😂😂
Die beiden Sendungen danach waren immer sehr schnell da.
Nein, die ersten Verlustmeldungen bezüglich Perdur kamen über einen Monat später.

Du hast also auch bei Perdur bestellt und deine Ware kam nie an? Und vor einer Woche hast du nochmal etwas bestellt das bisher nicht angekommen ist? Nach diesen beiden missglückten Sendungen hast du zwei weitere gemacht die ankamen? Irgendwie wird man aus deinem Beitrag nicht richtig schlau, oder ich stehe gerade auf der Leitung :wacko:

Sicher, dass es bei der Vorladung um eine dieser Bestellungen geht? Was steht dort genau drin? Es muss doch irgendein Paragraph genannt sein gegen den du verstossen hast :?:

Gast1
Gast

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Gast1 » Donnerstag 9. Mai 2019, 00:12

Auch: Hat schon jemand direkt(und vehement) bei pdur wegen der Sache nachgefragt? Ob das alles Zufall war? :???:
Naja wird man hoffentlich bald erfahren...

Taps
Beiträge: 236
Registriert: Samstag 2. April 2016, 10:05

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Taps » Donnerstag 9. Mai 2019, 05:46

Bist du sicher, das es die Polizei und nicht der Zoll waren?

Harald
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. März 2019, 12:24

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Harald » Donnerstag 9. Mai 2019, 06:04

Meine Dokteronline Bestellung ist angekommen, sorry. Hatte ganz vergessen das hier zu schreiben.

Ich habe Perdur etliche Nachrichten geschickt. Keine Reaktion.

Taps
Beiträge: 236
Registriert: Samstag 2. April 2016, 10:05

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Taps » Donnerstag 9. Mai 2019, 06:47

Kitty3187 hat geschrieben:
Mittwoch 8. Mai 2019, 15:14
Leute ich hab auch ne Vorladung bekommem.
Ich bin am Arsch 😂😂
https://youtu.be/OidUT7kj3LM

Leute, ich kann nicht anders. :D

Bleib ruhig. Lies dir die letzten 4 Seiten hier durch.
Du bist nun sicher kein Schwerverbrecher

Harald
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. März 2019, 12:24

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Harald » Donnerstag 9. Mai 2019, 10:46

Lino, gibt es bei dir was neues?

Kitty3187
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 20. November 2018, 19:13

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Kitty3187 » Freitag 10. Mai 2019, 17:40

Also: Ich habe im März eine Bestellung bei ihm aufgegeben die nicht ankam. Als er es noch mal versendet hatte kam es wieder normal an. Danach 2 Weitere Bestellungen die normal ankamen und die letzte ist mittlerweile auch eingetroffen. Also geht es wohl um diese eine Sendung die nie ankam. Ja ist von der Polizei und es geht um das AMG.
Frage mich nur ob ich hin gehen sollte ooder es gekonnt ignoriere 😂
Es ginge dabei um 6 Blister Trama Retard....eigentlich lächerlich.

Harald
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. März 2019, 12:24

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Harald » Freitag 10. Mai 2019, 21:20

Habe Perdur über die Zoll Geschichte informiert, ihm inzwischen bestimmt 10 E-Mails geschrieben aber er antwortet einfach nicht mehr.

Kitty wann hast du deine letzte Bestellung bei ihm aufgegeben? Und wann das letzte mal mit ihm Kontakt?

Collya
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 112
Registriert: Dienstag 15. November 2016, 14:56

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Collya » Montag 13. Mai 2019, 12:24

Kitty3187 hat geschrieben:
Freitag 10. Mai 2019, 17:40
...ist von der Polizei und es geht um das AMG.
Frage mich nur ob ich hin gehen sollte ooder es gekonnt ignoriere 😂
Es ginge dabei um 6 Blister Trama Retard....eigentlich lächerlich.
Du gehst natürlich NICHT hin und ignorierst diese (und evtl. weitere folgende) Einladungen gekonnt wie ein Vogelstrauß mit dem Kopf im Sand. ;)
Die Chance, dass Dir dort in Aufregung irgendwelche verfänglichen oder gar selbstbelastenden Informationen rausrutschen ist viel zu groß, als dass Du dieses Risiko eingehen solltest. Egal, ob Du erscheinst oder nicht...das Ermittlungsverfahren geht auch mit oder ohne Deine polizeiliche Vernehmung seinen Gang weiter: Die Akte liegt irgendwann bei der Staatsanwaltschaft auf dem Tisch, die dann entscheidet, ob Anklage erhoben wird.

Und ich bezweifle mal stark, dass der Fall mit 6 Blistern Tramal vor Gericht landet.
Leider gibt es für geistige Inkontinenz keine Windeln.

Gast671
Gast

Re: Rechtslage: Was, wenn die Grünen / Zoll / Post Generika finden ?

Beitrag von Gast671 » Donnerstag 16. Mai 2019, 14:57

Guten Tag,

Hat jemand von euch eventuell bei Pharmaonline bestellt und wartet auch darauf das die Ware weitergeleitet wird. Ist gestern im internationalen Logistikzentrum angekommen, bewegt sich nun aber nicht mehr. Google sagt das es sich bei dieser Statusmeldung um die Zollabwicklung handelt. Jemand Erfahrung?

Liebe Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste