Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Royal Mail => Packstation: Wie geht das ?

Informationen & Diskussionen zu Bezahlung & Versand
delbon
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 18:43

Royal Mail => Packstation: Wie geht das ?

Beitrag von delbon » Sonntag 29. Dezember 2013, 22:50

Hallo, wisst Ihr wie man das Rätsel mit der Royal Mail löst, bzw wie man es schafft dass diese an eine Packstation schicken? Also das Packet in DE von DHL und nicht von GLS übernommen wird?


mfg

Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6545
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

Re: Royal Mail -> Packstation

Beitrag von Diavolo » Montag 30. Dezember 2013, 00:42

Je nach Versendungsform nutzt Royal Mail sowohl Deutsche Post DHL, als auch die eigene Tochterfirma GLS in Deutschland als Logistikpartner. Von DHL verwaltete Zustelladressen (Packstation), die von GLS nicht bedient werden, führen ggf. zur Rücksendung zum Absender. Um an GLS übergebene Sendungen zu kontrollieren, können in der Sendungsverfolgung von GLS auch Royal-Mail-Paketnummern direkt eingegeben werden, um die zugehörige GLS-Paketnummer und den Sendungsstatus einzusehen.
Bis jetzt habe ich noch keine Infos gefunden, welche Versendungsform zu welchem Dienst geht.

Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6545
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

Re: Royal Mail -> Packstation - wie geht das ?

Beitrag von Diavolo » Mittwoch 10. Juni 2015, 07:15

International Signed & Tracked, Int. Tracked und Int. Signed läuft nach D über GLS und kann nicht an Packstation geliefert werden.

International Standard möglicherweise, ich habe verschiedene Meinungen dazu gefunden.

Letzte Klarheit bringt nur eine Anfrage bei RM.

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3225
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Royal Mail -> Packstation - wie geht das ?

Beitrag von NeverMind » Mittwoch 10. Juni 2015, 07:44

Mögliche Lösung:

Per Trackingnummer den Transportweg überwachen und nachdem das Paket von GLS übernommen wurde, dort anrufen und vereinbaren, dass keine Zustellung an den Empfänger erfolgt, sondern das Paket in dem zuständigen GLS-Shop vom Empfänger abgeholt wird. Das habe ich einmal gemacht, da ich um die Zustelluhrzeit nie zu Hause bin und in einem besonderen Fall vermeiden wollte, dass die Ware beim Nachbarn abgegeben wird (es handelte sich nicht um Tabs - viel schlimmer ;) ).

Vorab den Sachverhalt mit GLS Service für Empfänger besprechen:

https://gls-group.eu/DE/de/service-fuer-empfaenger
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3225
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Royal Mail -> Packstation - wie geht das ?

Beitrag von NeverMind » Mittwoch 10. Juni 2015, 07:51

Noch etwas mehr Info zum Thema:

http://www.helpster.de/royal-mail-packs ... zen_137901
Wem übergibt Royal Mail die Sendung?
Sendungen aus dem Ausland, so auch diejenigen von Royal Mail, werden an der Grenze einem deutschen Paketdienst übergeben. In der Regel ist das die deutsche Post DHL; in diesem Falle erreicht die Sendung problemlos die Packstation.
"International-Signed-For"-Sendungen (Royal Mail ISF), die eine Unterschrift des Empfängers bei der Lieferung erfordern, werden allerdings von GLS übernommen. Für GLS ist eine Lieferung an eine Packstation nicht zulässig. In diesem Fall kehrt das Paket zum Absender zurück und Sie müssen neue Bemühungen anstellen, Ihr Paket geliefert zu bekommen.
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Pr0zac084
Beiträge: 5
Registriert: Montag 27. April 2015, 16:36

Re: Sildenafil auf Ebay als "Herbal" Pills

Beitrag von Pr0zac084 » Sonntag 21. Juni 2015, 17:19

Kann mir jemand evlt. kurz bestätigen, dass die Versandart "Royal Mail International Standard (Small Packets)" mit DHL ausgeliefert wird ?
So soll es ja lt. google sein.

Hat sich jemand problemlos die Ware an eine Packstation liefern lassen ?

papa_leone
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 14:03

Re: Sildenafil auf Ebay als "Herbal" Pills

Beitrag von papa_leone » Sonntag 21. Juni 2015, 17:26

Pr0zac084 hat geschrieben:Kann mir jemand evlt. kurz bestätigen, dass die Versandart "Royal Mail International Standard (Small Packets)" mit DHL ausgeliefert wird ?
So soll es ja lt. google sein.

Hat sich jemand problemlos die Ware an eine Packstation liefern lassen ?
Meine "Royal Mail International Standard (Small Packets)" kamen alle mit GLS.
IMHO sind Dunkelhaarige besser zu Vögeln

grasi
Beiträge: 168
Registriert: Dienstag 29. Mai 2012, 13:40

Re: Royal Mail -> Packstation - wie geht das ?

Beitrag von grasi » Dienstag 13. Oktober 2015, 14:11

papa_leone hat geschrieben:Meine "Royal Mail International Standard (Small Packets)" kamen alle mit GLS.
Das widerspricht meiner Erfahrung und der Angabe auf der Royal Mail Homepage:

Packstations, consisting of a number of locker boxes are becoming increasingly popular in Germany as a means by which consumers can collect their parcels.
All Royal Mail international services can be sent to Packstations, except International Tracked & Signed.


Quelle: http://www.royalmail.com/germany

GLS Partner
Gast

Re: Royal Mail => Packstation: Wie geht das ?

Beitrag von GLS Partner » Montag 9. November 2020, 22:49

"Je nach Versendungsform" - und wenn fälschlich doch an GLS: Pech gehabt, Porto gibt es nicht zurück!

Royal Mail sagt mit laut Sendungsverlauf "Handed to delivery parnter: Deutsche Post", was für "Not Signed" auch von deren Kundenservice fest zugesichert wurde: ABER GLS HAT MEIN PACKSTATION-PAKET.

Super, trotz Packstatio-Adresse übernimmt GLS und ich darf dafür doppelt zahlen - NIEMALS Packstation-Adressen an Versender im Ausland geben.

Albtraum :wall:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast