Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3190
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von NeverMind » Dienstag 11. Dezember 2018, 19:41

Nicht viele Blister, je 1x Avana und Snovitra und 2x Kamagra. Das ist die Notration, falls mir meine selbstgemachten Silden/Tada-Kapseln konfisziert werden sollten ;)
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Latte
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 174
Registriert: Montag 4. Juli 2011, 14:41

Wie kriege ich mein illegales Zeug im Urlaub durch den Zoll?

Beitrag von Latte » Dienstag 25. Dezember 2018, 12:55

Hallo Leute



Trotz SuFu muss ich leider die Frage stellen, wie ich mein Silden mit in den Türkei Urlaub bekomme.

Bin noch nie geflogen. Pack ich das in den Koffer oder ins Handgepäck?
Suchen die deutschen Zöllner auch beim Verlassen des Landes und juckt es den türkischen Zöllner überhaupt wenn die das finden?

Gruss Latte
Gelobt sein, was hart macht.

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4138
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von big-mike » Dienstag 25. Dezember 2018, 15:09

Sufu defekt? :D

Wassermann hat geschrieben:Hallo,
komme gerade aus Urlaub zurück (Türkei). Hatte einen Blister Tadas offen im normalen Koffer, hat niemanden inetressiert.
Waren auch andere, normale Tabs dabei, was so halt als Reiseapotheke dazu gehört.

dijonas hat geschrieben:
dijonas hat geschrieben: hallo
ich bin gerade mit 50 Tabs in die Türkei eingereist, ohne Probleme. Mit 10 werde ich morgen wieder ausreisen - ich werde weiter berichten.
Lg dijonas
So - ich bin jetzt wieder zu Haus.

Den Zoll haben - wie bei der Einreise in die Türkei - meine Tabletten nicht interessiert.

Ich werde aufgrund meiner bisherigen Türkeierfahrungen auch zukünftig wieder die Mengen mitnehmen, die ich vor Ort benötige, ohne mich vor Entdeckung zu sorgen.

Übrigens - vom Erwerb der Türkeiviagra habe ich Abstand genommen - zu teuer und Herkunft unbekannt.


Oder: - Türkei Urlaub kriegt man alles frei aus der Apotheke
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

redbull
Beiträge: 72
Registriert: Montag 26. September 2011, 19:16

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von redbull » Donnerstag 20. Juni 2019, 23:59

Auch wenn das Thema evtl schon alt ist , muss ich da ganz sicher gehen.
Es wird nach Spanien geflogen, und ich wollte 1 Blister tadas mtinehmen,sowie 1Bister silden.
In meiner Kulturtasche, die sich in der Reisetasche befindet, neben den üblichen Ibos, usw.

Jetzt meine Frage, bekomme ich da Probleme?
Sollte ich im Checkin meinen Koffer öffnen müssen und die Blister kommen zum vorschein wenn meine Frau danben steht, wird das echt peinlich werden :/
Bin für jeden rat dankbar

Berni
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2015, 15:51

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von Berni » Freitag 21. Juni 2019, 00:20

Überhaupt kein Problem. Fliege ständig nach Spanien. Hab die tabs ganz normal im kulturbeutel im Handgepäck. Das wurde schon mal komplett durchgekramt, weil man wohl glaubte im Scan eine verbotene Nagelfeile gesehen zu haben. Dabei hat der Kontrolleur alle tabs gesehen. Hat niemanden interessiert. Viel Spaß in Spanien, Berni

toti71
Beiträge: 24
Registriert: Montag 29. September 2014, 08:13

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von toti71 » Freitag 21. Juni 2019, 07:36

Moin, ich nehme schon seit Jahren meine "LUSTBONBONS" mit in den Urlaub. Ich packe sie einfach in meinen Koffer. Ich entferne die Tabletten immer aus dem Blister und packe sie in eine alte, leere Plastikdose , wo ursprünglich mal Multivitamin-Pillen drinne waren. Ich mache das schon/erst 5 Jahre und musste noch nie meinen Koffer öffnen. LG

SniperElite1
Beiträge: 8
Registriert: Montag 14. August 2017, 17:29

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von SniperElite1 » Dienstag 30. Juli 2019, 19:26

Hallo,

ich fliege bald mit einem Kumpel auf die Insel Korfu, wir bleiben dort in Kavos. Ist ne Partygegend, daher erhoffen wir uns natürlich auch einiges. Sind noch junge Kerle.
Meint ihr, es gibt Probleme, wenn wir 1-2 Blister Sildenafil Cenforce 100mg mit je 10 Tabs mit in den Koffer legen? Würden die dann einfach zu den Kopfschmerztabletten und Bad-Artikeln legen.
Aber meint ihr, selbst wenn sie sie sehen, dass wir trotzdem einreisen dürfen und die Blister mitnehmen dürfen, wenn wir denen sagen, dass wir in ner Partygegend verbleiben?

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3190
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von NeverMind » Mittwoch 31. Juli 2019, 11:24

SniperElite1 hat geschrieben:
Dienstag 30. Juli 2019, 19:26
Meint ihr, es gibt Probleme, wenn wir 1-2 Blister Sildenafil Cenforce 100mg mit je 10 Tabs mit in den Koffer legen? Würden die dann einfach zu den Kopfschmerztabletten und Bad-Artikeln legen.

Das ist doch in dem Thread schon mehrfach eindeutig beantwortet, einfach in den Kulturbeutel legen und ab in den Urlaub.
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3190
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Urlaub / Flug: Erfahrungen / Pillen wo und wie mitzunehmen?

Beitrag von NeverMind » Sonntag 6. Oktober 2019, 07:56

Ich bin wieder einmal im Urlaub und habe bereits mehrfach Sicherheitskontrollen gehabt. In Dumm- äh Deutschland, VAE, Philippinen, Thailand, Hongkong. Im Handgepäck mitgeführt:
Unbeschriftete Döschen mit Vitamin C, Magnesium, Citrullin, Tada/Sildenkapseln, entblisterte Blutdrucktabs (derselbe Wirkstoff von verschiedenen Herstellern, jeweils halbiert wegen der Dosis, d.h. es sind dann optisch unterschiedliche Tabhälften bunt gemischt in einer Dose.

Wie immer bisher hat sich niemand dafür interessiert :D :cool: :easy: :top:

Schöne Grüße und jetzt geht's für heute langsam los :beer: :-P und das MH-Forum wird mit Sildenstahl natürlich wie immer anständig vertreten :yeah: :burn:
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast