Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Benutzeravatar
Realität
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 15. November 2013, 14:08

Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Realität » Samstag 28. Dezember 2013, 14:07

Frauen oral zum Beben zu bringen ist eine schöne "Disziplin".
Leider kommt es nicht gut an, wenn man einfach wie ein Hund daran herumschlabbert ?

Seid Ihr Profis ?
Teilt euer Wissen, hier ist der thread dafür.

Cunnilingus 101

Benutzeravatar
Wassermann
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 21. August 2010, 22:26

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Wassermann » Sonntag 29. Dezember 2013, 11:46

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es bei den Frauen himmelweite Unterschiede gibt.
Die einen stehen auf festes Lecken, die anderen mehr auf Saugen, wieder andere darf man nur ganz zart mit der Zunge behandeln.

Aber in einem gebe ich Dir recht, herumschlabbern wie ein Hund kommt bestimmt nie gut an.

Ein Trick, den ich mir angeeignet habe: Langsam beginnen und auf die Reaktion der Frau achten. Nicht sofort auf die Knospe gehen, erst mal ein wenig "anreizen".
Zeichnet mal mit der Zunge gefühlvoll die Zahlenreihe nach, also von 0 - 9.
Aber wie gesagt, immer auf die Reaktion der Dame achten.

Gast
Gast

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Gast » Sonntag 29. Dezember 2013, 12:09

Wie kommt ihr zielsicher an den kitzler?

Benutzeravatar
Diavolo
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6520
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 22:06

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Diavolo » Sonntag 29. Dezember 2013, 15:58

:lol:

Wenn du es richtig anstellst, kommt der Kitzler zu dir. :lecker:

Gast
Gast

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Gast » Sonntag 29. Dezember 2013, 17:34

Mit Technik hat das nichts zu tun. Findet Dich die Frau super attraktiv, wegen Aussehen, Geld, Macht, weil sie ihren Freund mit dir betrügen kann...., wird sie immer beben.

Ich mache C. nur bei den schönsten und kleinsten Muschis. Und auch nur in 69 oder wenn sie eine "Brücke" macht.
LG

Benutzeravatar
Friedl58
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 22:39

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Friedl58 » Sonntag 29. Dezember 2013, 19:30

Gast hat geschrieben:Wie kommt ihr zielsicher an den kitzler?
Jetz mal ganz ernst, :) meinst du rein anatomisch oder in welcher Stellung, oder wie ?
Für die anatomischen Grundlagen würde ich dir GIDF und dort die Bildersuche empfehlen. :lol:
Von der Stellung her, in 69 oder wenn Frau in der Missionarsgrundstellung ist und da ist sie schon die kleine Kitzelmaus. :yeah:

Und ja, keine Frau mag es gleich wie die andere, nicht sofort direkt auf den Kitzler losgehen, aber auch nicht eine halbe Stunde drum rumeiern. Auf die Reaktionen achten. Wenn das Vertrauen da ist ruhig mal fragen, ist das gut so oder soll ich was anders machen.
In der Ruhe liegt die Kraft !

Benutzeravatar
Friedl58
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 69
Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 22:39

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Friedl58 » Sonntag 29. Dezember 2013, 19:42

Gast hat geschrieben:Mit Technik hat das nichts zu tun. Findet Dich die Frau super attraktiv, wegen Aussehen, Geld, Macht, weil sie ihren Freund mit dir betrügen kann...., wird sie immer beben.

Ich mache C. nur bei den schönsten und kleinsten Muschis. Und auch nur in 69 oder wenn sie eine "Brücke" macht.
LG
Immer mal vorausgesetzt die Muschi riecht/schmeckt gut und nicht irgendwie nach alten Fischstäbchen. :shock:
Warum nur kleine Muschis, eine große Muschi in der man sein gesamtes Gesicht baden kann, hat auch was, Frauen mögen oft ihren eigenen Muschisaft/Geruch recht gerne. Und wenn du mit dem ganzen Gesicht eintauchst bist du so gut einparfümiert dass Frau ganz wahnsinnig wird.
In der Ruhe liegt die Kraft !

Benutzeravatar
Realität
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 15. November 2013, 14:08

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Realität » Montag 30. Dezember 2013, 11:03

Die anatomische Lage ist mir eigentlich klar.
Nur ist nicht jedes Model baugleich.
Manch kitzler springt einen förmlich an.
Bei anderen müssen die inneren Labien gespreizt werden.

Ist euch das Thema unangenehm?
Irgendwie kommt mir dieser Humor hier so vor.

Wie haltet ihr die kleine Murmel so bei Laune?
Kommt schon, dümmer wird man bei diesem Thema nicht.

Was gibts denn besseres als eine k.o. - gekommene Frau?

Gast
Gast

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Gast » Montag 30. Dezember 2013, 11:47

Friedl58 hat geschrieben:Frauen mögen oft ihren eigenen Muschisaft/Geruch recht gerne. Und wenn du mit dem ganzen Gesicht eintauchst bist du so gut einparfümiert dass Frau ganz wahnsinnig wird.
Einige Frauen erregt das, weil der Mann sich damit unterwirft.
Ich lecke, wenn es mir gefällt, so wie es mir gefällt.
Realität hat geschrieben:Was gibts denn besseres als eine k.o. - gekommene Frau?
Die Gefahr in dieser Sichtweise liegt darin, dass Frau Mann als Dienstleister ansieht. Dienstleister sind schnell austauschbar.
LG

Benutzeravatar
Santino
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 11. Dezember 2010, 09:01

Re: Cunnilingus 101 - Wie bringt man Frauen oral zum Beben ?

Beitrag von Santino » Montag 30. Dezember 2013, 14:16

@Gast:
Natürlich hat es auch etwas mit Technik zu tun. In der Regel führt das was du aufgeführt hast erst dazu, dass eine Frau (wirklich) mit einem Mann schlafen will, wobei von dem was du aufzählst in erster Linie Status zählt (man beachte, dass Geld Einfluss auf den Status hat)

Andersherum gibt es die von dir angesprochenen Dienstleister die logischerweise nichts davon mitbringen und eine Frau durch Cunnilingus zum kommen bringen.

Ich gebe dir zwar Recht, dass eine Frau lieber mit einem Mann schläft, weil sie ihn anziehend findet, selbst wenn sie keinen Orgasmus erlebt verglichen mit einem Mann den sie nicht anziehend findet, bei dem sie doch einen Orgasmus erlebt (das schließt sich definitiv nicht aus), aber darum ging und geht es in diesem Thread überhaupt nicht.

Die Frage war nicht wie man eine Frau psychisch zum Beben bringt, sondern wie man es oral macht. Meine Ausage dazu ist, dass man das nicht trennen sollte. Je stärker die psychische Stimulation ist, desto unwichtiger die physiologische Stimulation. Aber um trotzdem auf den TE zu antworten: Technik ist garantiert nicht unwichtig. Ich gehe weitesgehend mit Bluke konform, bis auf das mit den Zahlen. In dem Moment wo ich mit so etwas anfange bin im Kopfmodus und genieße schon nicht mehr den Akt an sich. Grundsätzlich kommt es immer gut an, wenn du einfach auf deinen Trieb hörst und das tust worauf du Bock hast. Der Grund, dass das oft schwierig ist, ist weil Frauen so verkopft sind und gehemmt sind. Manche haben Angst, dass wenn sie bestimmte Dinge zulassen sie als Schlampe dastehen.

Dieses Problem besteht heute leider nun mal. Um das lösen gehe ich wiederrum mit Bluke konform, dass man sich einfach langsam vortastet. Also nicht gleich mit großer Intensität leckt, sondern die Frau erstmal vorsichtig stimuliert, bis man merkt, dass sie sich fallen lässt (also nicht mehr verkopft ist). Je weniger die Frau verkopft ist, desto mehr kannst du das Tier rauslassen.

Man braucht ein wenig emotionale Intelligenz um zu erkennen wie sehr eine Frau noch angespannt und verkopft ist und man braucht das Feingefühl sie aus diesem Zustand abzuholen und mitzunehmen in unsere triebhafte Natur.

Der Gast möge in seinem Theoriegebäude jetzt behaupten, dass man damit schon viel zu sehr auf die Frau eingeht, aber da kann ich beruhigen. In dem Moment wo ihr das alles draufhabt, habt ihr die Führung und die Frau lässt sich führen, weil sie spürt, dass ihr genau das drauf habt. Jede Frau will raus aus dieser Hemmung. Wenn du es schaffst wird sie explodieren und du nimmst dir was du willst... ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast