Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

fritzbox
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 29. Mai 2015, 10:41

Re: Tägliche Gabe eines PDE5-Hemmers: Dauertherapie Sammelth

Beitrag von fritzbox » Donnerstag 22. Oktober 2015, 09:53

Zwar ein wenig OT, dennoch wissenswert.... Sellerie steigert die Menge des Ejakulats. Gibt es konzentriert als Saft oder man macht sich Salate. Vielleicht hilft das dem einen oder anderen ein wenig.

Flocki
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag 20. Februar 2014, 14:39
Wohnort: Tief im Westen...

Re: Tägliche Gabe eines PDE5-Hemmers: Dauertherapie Sammelth

Beitrag von Flocki » Donnerstag 22. Oktober 2015, 10:08

fritzbox hat geschrieben:Sellerie steigert die Menge des Ejakulats.
Ist das tatsächlich nachgewiesen oder ist das eher sowas wie "Brombeermarmelade steigert die Potenz" - also finsterster Aberglaube?

EDIT: Zumindest bei Ratten scheint ein Effekt nachweisbar: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4418060/

ciao
Flo-<kauftgleichganzvielSellerie>-cki

Benutzeravatar
DerlebendeTod
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 1522
Registriert: Mittwoch 23. Februar 2011, 12:14

Re: Tägliche Gabe eines PDE5-Hemmers: Dauertherapie Sammelth

Beitrag von DerlebendeTod » Donnerstag 22. Oktober 2015, 10:41

fritzbox hat geschrieben: Sellerie steigert die Menge des Ejakulats.
Na wer probiert es? Bitte mit dokumentierter Messung der Auswurfmenge, vor und während Sellerie Therapie :D

http://www.amazon.de/BIOTTA-SELLERIE-Di ... merReviews

Schmeckt sicher hervorragend... :wacko:

Gruß
Dlt

Benutzeravatar
NeverMind
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3207
Registriert: Freitag 8. August 2014, 14:21

Re: Tägliche Gabe eines PDE5-Hemmers: Dauertherapie Sammelth

Beitrag von NeverMind » Donnerstag 22. Oktober 2015, 11:12

DerlebendeTod hat geschrieben:Na wer probiert es? Bitte mit dokumentierter Messung der Auswurfmenge, vor und während Sellerie Therapie :D
Danke für den Link, habe bereits bei einer Apo bestellt (2,59, bei 4 Flaschen versandkostenfrei).

Aktuelle Dokumentation mit Hilfe einer Kollegin frisch erstellt :easy: :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Carpe diem!

"Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Sprichwort der Dakota-Indianer)

Benutzeravatar
Neuhier
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 200
Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 21:38

Re: Clomid = Menge vom Sperma"Ausstoss" erhöhen

Beitrag von Neuhier » Donnerstag 22. Oktober 2015, 17:51

Ich habe übrigens jetzt schon paar mal Clomid getestet, nie eine Wirkung feststellen können. ABER: Ich nutze Testosteron E derzeit, da ist die Menge immer etwas begrenzt.

Logitec
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 9. August 2011, 16:20

Re: Clomid = Menge vom Sperma"Ausstoss" erhöhen

Beitrag von Logitec » Freitag 23. Oktober 2015, 18:08

zitrone68 hat geschrieben:Order kam heute an, also rund 10 Tage, prima!
Zahlung Vorkasse per Überweisung. Brief aus der Slowakei.

http://shop-steroid.eu/
Ganz schön mutig bei so einem shop zu bestellen, zumal der Handel und der Besitz nicht geringer Mengen an anabolen Wirkstoffen sogar einen Straftatbestand darstellt.

Benutzeravatar
knochen
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 5. November 2015, 18:52

Re: Tägliche Gabe eines PDE5-Hemmers: Dauertherapie Sammelth

Beitrag von knochen » Montag 9. November 2015, 20:12

DerlebendeTod hat geschrieben:
fritzbox hat geschrieben: Sellerie steigert die Menge des Ejakulats.
Na wer probiert es? Bitte mit dokumentierter Messung der Auswurfmenge, vor und während Sellerie Therapie :D

http://www.amazon.de/BIOTTA-SELLERIE-Di ... merReviews

Schmeckt sicher hervorragend... :wacko:

Gruß
Dlt
Hallo zusammen,
ich habe mal 2 Flaschen Selleriesaft bestellt und werde es mal antesten.
Bericht kommt dann nachgereicht.

Wie sieht das mit dem Clomid aus? Hat da schon jemand eine Empfehlung zu einem seriösen Shop?

Also diese beiden hier (http://www.best-globalpharma.de/ und http://shop-steroid.eu/) kommen mir recht ominös vor.

Zum Teil keine Lieferbedingungen/Zahlungsart ersichtlich.Erst am Schluss kam dann die Info..dann liefert der eine AUSSERHALB der EU zum Kunden(wahrscheinlich wird die Ware dann persönlich von der Polizei übergeben).Geht ja mal gar nicht :negative:

Also falls wer einen sicheren Weg kennt sowas mal zu bestellen ich teste es gerne mal an :D

Mit freundlichen Grüssen,
knochen
Suum cuique :burn:

RheinlandRiemen
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 48
Registriert: Mittwoch 10. Juni 2015, 11:34

Re: Clomid = Menge vom Sperma"Ausstoss" erhöhen

Beitrag von RheinlandRiemen » Donnerstag 12. November 2015, 14:37

Ich würde Clomid auch gerne mal ausprobieren. Hat denn inzwischen jemand eine zuverlässige und halbwegs "sichere" Quelle entdeckt?

Man müsste jemanden kennen, der demnächst in Griechenland Urlaub macht. ;)
Logitec hat geschrieben:Ganz schön mutig bei so einem shop zu bestellen, zumal der Handel und der Besitz nicht geringer Mengen an anabolen Wirkstoffen sogar einen Straftatbestand darstellt.
Naja, meines Wissens handelt es sich bei Clomid (Chlomifencitrat) um einen Arzneistoff. Dementsprechend sollte es wie bei Sildenafid beim Einkauf von kleinen Mengen (z.B. 35 Tabletten á 50mg) schlimmstenfalls zu einem Bußgeld von 35 Euro kommen. Oder sehe ich das falsch?

Flocki
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 2111
Registriert: Donnerstag 20. Februar 2014, 14:39
Wohnort: Tief im Westen...

Re: Clomid = Menge vom Sperma"Ausstoss" erhöhen

Beitrag von Flocki » Donnerstag 12. November 2015, 15:17

Vorsicht! Clomifen ist in der Anlage zu § 6a Absatz 2a Satz 1 AMG genannt.

Ich äußere mich nicht weiter dazu, weil ich die absurde Idee, sowas ohne ärztliche Verordnung einnehmen zu wollen, in keiner Weise unterstützen werde. Du recherchierst also bitte selber, was der Zöllner je nach aufgefundener Menge bei der Einfuhr mit Dir anstellt.

Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, was Clomifen bei menshelp zu suchen hat! Ob jemand glaubt, das wäre beim ficken hilfreich, kann ja wohl kein Kriterium sein - das ist Koks nämlich auch.

ciao
Flocki

Yumi
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2014, 09:01

Re: Clomid = Menge vom Sperma"Ausstoss" erhöhen

Beitrag von Yumi » Mittwoch 20. April 2016, 08:58

Hallo Forum,

ich habs probiert, so durchschlagend wars nicht. Eine leichte erhöhung war da, aber Cum in Buckets wars nicht.

Zwei Tages Kur mit 50mg, vielleicht25% mehr.

Allerdings waren die Testbedingungen nicht ideal, ich war noch Jetlag gescchädigt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste