Seite 13 von 13

Re: Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Donnerstag 9. Mai 2019, 14:32
von robby39
Hi Jungs..

hat das jemand in der letzten Zeit mal wieder getestet?

Re: Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Mittwoch 8. Januar 2020, 14:10
von XYZ666
Wenn man Videos wie die GGG-Reihe von John Thompson kennt, möchte man unbedingt auch eine riesen Ladung abfeuern. Ich interessiere mich seit langem mein Sperma Volumen zu erhöhen. Mit Zink Tabletten habe ich schon angefangen.

Natürlich erhöht man automatisch das Spermavolumen indem man sich mal 3 4 Tage oder sogar 1 Woche nicht anfast oder rammeln geht. Nur wer kann schon solange warten?!? Zu mindestens ich nicht. Wenn man es schaft sich lange zurück zuhalten, ist bei mir das Sperma auch deutlich dickflüssiger.

Habt ihr weitere Tips?

Re: Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Mittwoch 8. Januar 2020, 16:26
von Warumnicht
...am Vorabend reichlich Bier hat bei mir diese Wirkung... :beer:

Aber hinterher nicht über die Nebenwirkungen beschweren! :wacko: :lol:

Re: Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Mittwoch 8. Januar 2020, 17:47
von XYZ666
Ich trinke keinen Tropfen Alkohol. Ich möchte den Spaß ausgiebig erleben und mitbekommen.

Vitamin D, L-Arginin & Folsäure nehm ich auch. Dazu löffle ich gern ein halben Becher Skyr ein Tag davor und an dem Tag des Glückes.

Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Freitag 29. Mai 2020, 08:59
von Cronsen
Mod.: Anfrage hierher verschoben.


Ich würde den Thread gerne mal pushen, da ich auch immernoch auf der Suche nach einer Möglichkeit bin, rezeptfrei zu Medis bestellen.
Ps: Weiss jemand wo ich clomid/clomifen herbekomme ?

Gruss Cronsen

Re: Clomid = Menge vom Sperma "Ausstoss" erhöhen

Verfasst: Freitag 5. Juni 2020, 16:40
von robby39
Und wer nimmt das überhaupt aktuell und kann von den Erfahrungen berichten ??