Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

robby39
Beiträge: 618
Registriert: Montag 21. Februar 2011, 12:52

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von robby39 » Dienstag 8. Dezember 2020, 12:50

sheeep hat geschrieben:
Sonntag 6. Dezember 2020, 09:25
Grüße, ich konnte jetzt auch mal Tramadol für mich austesten. Jedoch erstmal nur im Selbstversuch.

Da es mit der richtigen Dosierung hier ja nicht ganz so leicht sein soll wie bei anderen Mittelchen hab ich hier ja schon lesen dürfen.
Ich hielt mich dabei grob an die 1mg je kg Körpergewicht. Durch die leider etwas unsaubere Teilung der Tablette dürften es etwa 70mg gewesen sein, allerdings retard. 3,5 - 4h Vorlaufzeit und die Wirkung war zu meiner Überraschung auf anhieb an sehr gut. Ich fühlte mich währenddessen ganz leicht entspannt und relaxt, als hätte man was zur Muskelentspannung eingeworfen. Die verzögernde Wirkung war jedoch enorm (fast schon zu viel), aber deutlicher als mit Dapox. Das Gefühl dabei war etwas gedämpft aber noch völlig ausreichend.

Andere Nebenwirkungen waren nicht dabei, bis auf dass ich beim schlafen gehen zwar hundemüde war, aber auch erst etwa eine Stunde später einschlafen konnte. Beim nächsten mal werde ich nur 50mg probieren. Wenn das reicht sind das ja äußerst unbedenkliche Dosen.
Und eigentlich nimmt man ja keine Retard, damit die Hauptwirkung gleich entfaltet wird und die von uns eigentlich gewünschte Nebenwirkung dann so 4-5 Stunden danach einsetzt. So mache ich das mit jeweils 50mg. Passt perfekt..

sheeep
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 4. Mai 2019, 21:11

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von sheeep » Dienstag 8. Dezember 2020, 17:20

robby39 hat geschrieben:
Dienstag 8. Dezember 2020, 12:50
Und eigentlich nimmt man ja keine Retard, damit die Hauptwirkung gleich entfaltet wird und die von uns eigentlich gewünschte Nebenwirkung dann so 4-5 Stunden danach einsetzt. So mache ich das mit jeweils 50mg. Passt perfekt..
Gut die sind halt jetzt da, und werde damit auch klar kommen. Die Wirkdauer müsste dafür bei retard länger sein, ebenso werden Plasmaspitzen vermieden.. zumindest was die Hauptwirkung betrifft. Retard verzögert ja nicht direkt sodass die erste Stunde null passiert, viel mehr wird der Aufbau der Plasmakonzentration verlangsamt (Quelle: Wiki :D ).
Außerdem: Ist denn durch das Teilen der Tablette die Retardierung nicht beeinträchtig?
Ich lese hier aber auch dass andere bei non-retard ebenfalls 4h Vorlaufzeit abwarten.

Und du machst das jetzt mit jewels 50mg... was non- oder retard?

che3169
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2020, 08:45

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von che3169 » Freitag 1. Januar 2021, 05:37

Jungs,erstmal frohes neues Jahr!Komme gerade von der Nachtschicht...Vielen Dank für die Erfahrungen die ihr mitteilt!
Kann mir jemand sagen,wie es aussieht mit trama und Sport? Z.B. Joggen?
Hat das jemand schon gemacht?

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4808
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von big-mike » Freitag 1. Januar 2021, 09:37

Es hat. ;)

Leisureman hat geschrieben:Nur mal zur Info, da ich es sonst immer vermieden habe, Trama und Sport zu kombinieren. Aber nach diesem Bericht sehe ich dazu keinen Anlass mehr. Vielleicht gibt es ja noch andere, die von der Kombi sonst abgesehen haben...

http://www.radsport-news.com/sport/sportnews_87096.htm
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

che3169
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2020, 08:45

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von che3169 » Donnerstag 21. Januar 2021, 15:28

So,meine Erfahrung mit trama:
Zuerst habe ich eine 50mg Tablette genommen um zu sehen,ob ich Nebenwirkungen davon habe und wie ich mich überhaupt fühle. Zu der verzögernden Wirkung kann ich mit 50 mg nix sagen,da ich es nur so genommen habe(habe momentan Knie Verletzung mit Schmerzen deswegen passt perfekt :) )
Da ich kaum was gespürt habe,bin 190 groß und wiege 110 kg, nahm ich 100 mg 6 Stunden vor dem Sex. Leider war es kein WOW effekt bei mir. Klar konnte ich bisschen länger (gefühlte 3-7 Minuten),aber mit Super P Force war es weit viel mehr (Verzögerung um 30 min. bis unendlich)
lange ) Da ich bei PForce brutalen
Diarrhö bekomme,wollte ich auf Trama umsteigen. Einnahmezeit von 100mg Trama= 12 uhr morgens und 18 uhr Sex. Ende vom Sex 18:25 Uhr. Komisch war,da wo meine Freundin weg war,ich um 0 Uhr mir einen runterholen wollte und ich nicht kommen konnte...Also nach 12 Stunden!
Verwendet wird :
TRAMADOL AL 50 Kapseln
Tramadol hydrochlorid (50 mg pro 1 Kapsel)
Von der Firma Aliud Pharma.
Habe noch Tramas von Ben,die ich bald auch Mal testen werde!

Lesefaule Nachfragen gelöscht von Mod.!

Bei 100Mg hatte ich auch keine nennenswerte NW.Ich war bisschen gut gelaunt und das war's..Und habe kaum bis gar keine Knie Schmerzen gehabt :))

Rabona
Beiträge: 13
Registriert: Montag 16. November 2020, 19:20

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von Rabona » Samstag 23. Januar 2021, 09:22

Die gute Nachricht: Es scheint prinzipiell ja zu wirken, also bist du kein Non-Responder. Daher würde ich es an deiner Stelle mal mit einer etwas höhreren Dosis versuchen. Bei 110 kg sind 100 mg nicht besonders viel. Du kannst die Dosis ja ein kleinen Schritten steigern, also zB beim nächsten mal 125 mg und jedes Hauptwirkung und NW beobachten.

Hattest du gestern dann nur eine Runde Sex? Wäre ja interessant zu wissen, ob die zweite Runde dann nicht deutlich länger ist. So war es bei mir immer mit der Kombo Dapo + Vardenafil: da war die erste Runde zwar verlängert, aber dennoch idR recht kurz. Aber die zweite und dritte waren dann deutlich länger.

Ich bin dann auf Trama umgestiegen, weil mir die verlängernde Wirkung von Dapo+Vardenafil nicht gut genug war und ich auch recht unangenehme NW hatte (heftige Blähungen, leichte Übelkeit). Mit 100 mg Trama (wiege 73 kg) konnte ich gestern in der ersten Runde ca. 30 min. Zweite Runde waren dann ca. 15 min, aber da auch Vollgas Sex und ich hab wirklich hart gearbeitet, um zu kommen. ^^ Eine dritte oder gar vierte Runde scheint bei mir aber mit Trama nicht drin zu sein, weil ich dann a.) nicht mehr so wirklich Lust habe und dadurch keine gute Erektion bekomme und ich b.) dann sehr müde bin. Das ist etwas schade, weil mit Dapo+Vardenafil waren immer mind. 3 Runden drin (welche aber auch kürzer waren).

che3169
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2020, 08:45

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von che3169 » Sonntag 24. Januar 2021, 00:23

Ja,es war nur eine Runde.Ich hätte weiter machen können,aber meine Freundin ist 2 Mal gekommen :) und musste auch gehen da sie was erledigen musste.Das nächste Mal nehme ich 3* 50 mg, da die Tabletten Kapseln sind und nicht dosiert werden können (innen Pulver)
Werde dann natürlich berichten!

Rabona
Beiträge: 13
Registriert: Montag 16. November 2020, 19:20

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von Rabona » Montag 25. Januar 2021, 20:43

Das nächste Mal nehme ich 3* 50 mg, da die Tabletten Kapseln sind und nicht dosiert werden können (innen Pulver)
Das mit dem Dosieren würde schon klappen. Du kannst die Kapsel mit einer Schere einfach in der Mittel durchschneiden und das Pulver der halben Kapsel dann in einem Glas Wasser auflösen. Die andere Hälfte aufbewahren. Hab ich auch schon gemacht um 75 mg zu testen und hat wunderbar funktioniert.

Maxamor
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 312
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 12:54

Re: Überraschende Wirkung von Tramadol auf EP = schnellspritzen

Beitrag von Maxamor » Dienstag 26. Januar 2021, 13:02

Die Kapseln kann man mit etwas Fingerspitzengefühl öffnen und wieder schliessen. Schon unzählige Mal gemacht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast