Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

kleinerChaot
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 31. Oktober 2015, 15:32

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von kleinerChaot » Samstag 1. August 2020, 23:57

dragonAC hat geschrieben:
Samstag 1. August 2020, 18:27
Hallo...habe am 13.07.2020 eine Betellung aufgegeben...am 14.07.2020 war mein Geld bei uch..und am 15.07 habt ihr laut Auftrags History meine Bestellung versendet...nur habe ich sie bis heute nicht erhalten.
Unzählige Mails wurden nicht beantwortet....Habe nicht mal den Track code bekommen..
Bestelle schon seid vielen Jahren bei euch und hatte noch nie so ein Problem...
Bitte kümmert euch um meine Bestellung
Bestellnr # gelöscht von MOD - das Forum ist kein shopservice

Wenn du dir die Zeit nimmst und einfach die Posts der letzen zwei Seiten liest, wüsstest du nun genau was zu tun ist ..


Der Betreiber war "out of order" - ist nun aber wieder da - am besten erreichst du den akuell hier per PM.. oder du geduldest dich noch ein paar Tage bis das neue "Beschwerdesystem" im Shop selbst online zugänglich ist - mit der aktuellen email - Adresse haben die meisten hier Problene..


hier ist ein Forum zum Erfahrungsaustausch mit diversen Shops - kein Shop -

Wenn es absolut dringend ist - geh Montag zum Hausarzt (oder morgen zur Notfallpraxis) und bitte ihn einfach um ein grünes Rezept - und in "kleinen Mengen" hat so gut wie jede Apotheke günstige Generika zum sofort mit nehmen und :yeah:

spyke289
Beiträge: 5
Registriert: Montag 3. August 2020, 15:50

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von spyke289 » Montag 3. August 2020, 16:00

Wirklich schade. Der Shop war immer sehr zuverlässig.
Aber nach 3 Wochen habe ich weder Ware noch eine Antwort.
Und eine pn kann ich hier nicht senden.

Aber es sollte doch möglich sein vom Shop Betreiber seine offenen Bestellungen in irgendeiner Art und Weise zu verarbeiten und dem Kunden eine Information zu geben.
Pauschalpanik gelöscht von Mod.!

aquidan
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 31. Juli 2020, 17:03

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von aquidan » Dienstag 4. August 2020, 13:20

Ich habe das selbe Problem.
Ich warte seit Anfang Juni auf meine Lieferung, oder eine Antwort auf meine 12! Emails.
Bin gespannt ob sich noch was tut irgendwann.
Auf jeden Fall war es das letzte Mal, dass ich dort bestellt habe.

fraggor
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 31. Juli 2020, 13:43

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von fraggor » Dienstag 4. August 2020, 14:13

Leider habe ich auch keine Ware (am 08.06.2020 angeblich abgeschickt per T&T Brief) bekommen und der auf Nachfrage gesendete Tracking Link war unbrauchbar. Ich habe auf meine letzte Mail auch keine Antwort mehr bekommen und PN kann ich hier auch keine senden leider. 70 Euro versenkt, tut weh wenn man in Kurzarbeit ist.....

Tracking-Daten

Mo. 08.06
14:32
NL
Sendung ist bei PostNL
Mo. 08.06
14:30
Sendung wird erwartet, befindet sich noch im Sortierprozess
Mo. 08.06
14:29
Sendung wird erwartet, befindet sich noch im Sortierprozess
Mo. 08.06
12:32
Sendung wird erwartet, befindet sich noch im Sortierprozess

Lorx
Gast

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von Lorx » Mittwoch 5. August 2020, 15:54

Ich habe letzte Woche bestellt, keine Bestätigungs-E-Mail. Ich fragte nach der Tracking-Nummer und erhielt nichts. Ich hoffe alles ist in Ordnung, ich wusste nicht, dass die Seite Probleme hat.

uweweber
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 19. Januar 2018, 14:54

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von uweweber » Donnerstag 6. August 2020, 17:12

Hallo,
auch ich habe am 14-7.2020 bestellt und mit Sofort Überweisung bezahlt.
Dann das übliche wie Bezahlung ist eingegangen,Ware wurde verschickt mit Track und Trace,nur nie angekommen.
Auf Mail vom 31.7.20 kommt wird bearbeitet,bis heute keine Antwort,
Bestelle schon Jahre dort und immer wurde mal schnell oder mal langsam geliefert.
Wie soll ich denn dort neue Ware aus der Werbung hier bestellen,wenn die alte Bestellung über 4 Wochen überfällig ist !!

War dann bei meinem Doc und er hat mir 12 Tabl, 100mg Generika aufgeschrieben.
Preis; 17 € in Worten siebzehn Euro !!!!

Werde dort nichts mehr bestellen und mein Geld zurück fordern,

Grüsse an alle die mitlesen,

0510201012
Gast

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von 0510201012 » Freitag 7. August 2020, 14:44

Post worde vom Zoll abgefangen, Habe nach ca 1 Jahr eine Verwarnung vom Zoll erhalten

kleinerChaot
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 31. Oktober 2015, 15:32

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von kleinerChaot » Freitag 7. August 2020, 15:09

Mmh... irgendwie ist der Wurm drin.. wurde letzten Freitag erneut verschickt, doch noch kam nichts an, und Nachrichten bleiben wieder unbeantwortet :-(

Gast
Gast

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von Gast » Freitag 7. August 2020, 16:34

kleinerChaot hat geschrieben:
Freitag 7. August 2020, 15:09
Mmh... irgendwie ist der Wurm drin.. wurde letzten Freitag erneut verschickt, doch noch kam nichts an, und Nachrichten bleiben wieder unbeantwortet :-(
Ich möchte hier nun kein unnötiges Vollzitat posten, aber vor einer Woche wusstest du noch sehr genau was in solchen Fällen zu tun ist...

viewtopic.php?f=12&t=5494&start=4060#p164230

Ansonsten bleibt dir wohl nur noch übrig deinen eigenen Ratschlag zu befolgen:
kleinerChaot hat geschrieben:
Samstag 1. August 2020, 23:57
Wenn es absolut dringend ist - geh Montag zum Hausarzt (oder morgen zur Notfallpraxis) und bitte ihn einfach um ein grünes Rezept - und in "kleinen Mengen" hat so gut wie jede Apotheke günstige Generika zum sofort mit nehmen und :yeah:
Nun, wo du selbst in der Situation bist merkst du vielleicht, dass dein Beitrag auf den ich mich beziehe leider etwas unpassend ist/war. Für mich klang es damals wie Spot und Hohn, als Besteller kann man doch am wenigsten für das Verhalten des Shops...

Ich hoffe trotzdem für dich, mich und natürlich alle anderen, dass wir unsere Pillen noch bekommen. Allerdings schwindet die Hoffnung mit jedem Tag. Der Shop hat doch laut eigener Aussage mehrere Mitarbeiter, wieso meldet sich nicht mal einer von denen und sagt Bescheid wenn es Probleme gibt? Wir sind alle nur Menschen und in einem solchen Business passieren zwangsweise sehr oft unvorhergesehene Dinge, aber der Schlüssel zum Vertrauen ist dann KOMMUNIKATION. Hier hakt es allerdings gewaltig, und die Sache mit den E-Mail Anbietern kann ich so langsam nicht mehr hören. Ich bekam Eingangsbestätigungen auf meine zahlreichen Anfragen, das heisst sie haben meine Nachrichten definitiv empfangen und ihre (automatische) Antwort wurde auch nicht geblockt... :(

Ich werde jedenfalls weiterhin berichten ob bei mir noch was ankommt. Wünsche allen Bestellern viel Glück, und um ehrlich zu sein war ich heute wirklich beim Arzt um mir ein Sildenafil-Rezept zu besorgen. War nicht teurer und absolut stressfrei :)

Gast
Gast

Re: SEP = stoperectionproblem.ms / Versand aus NL / Sepa BTC Bargeld

Beitrag von Gast » Freitag 7. August 2020, 16:40

0510201012 hat geschrieben:
Freitag 7. August 2020, 14:44
Post worde vom Zoll abgefangen, Habe nach ca 1 Jahr eine Verwarnung vom Zoll erhalten
"Nur" eine Verwarnung, d.h. keine Geldstrafe? Und falls doch, darf man fragen wie hoch die Strafe und wie groß die Bestellung war? Zeitraum zwischen Bestellung und Post vom Zoll? Danke :angel:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste