Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Wer kann was/wen empfehlen (Shops, Generika u.v.m.) - Die in diesem Link beschriebenen allesamt mehrfach getesteten shops werden von menshelp als TOP spitzenmässig verlässlich bewertet und zwar mit
Versand sogar aus DE:
p888 = pillz888.biz
Versand aus UK:
Ben, generic viagra,
tomtom
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 3152
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 18:17

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von tomtom » Montag 10. Februar 2020, 22:08

Auch von mir eine volle Empfehlung für den Shop.

Top Preise. Gute Kummunikation. Schnelle Lieferung mit super Verpackung. :top:

Benutzeravatar
Gennaro
Beiträge: 6
Registriert: Montag 27. Januar 2020, 13:26

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von Gennaro » Dienstag 11. Februar 2020, 16:54

Abends bestellt, am nächsten Tag gut verpackt verschickt und drei Tage später stand der Postbote vor der Tür.
Immer wieder gerne :-)

Kowalski
Beiträge: 4
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 09:49

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von Kowalski » Donnerstag 13. Februar 2020, 00:11

Alleswirdgut hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 19:24
Habe vor einiger Zeit bestellt. Ist auch angekommen, aber war leider aufgerissen. Ein Glück war es nochmal verpackt gewesen. Es sah so aus als wenn es jemand aufgerissen hat um zu gucken was drin ist. ...
War bei mir auch so. Bin aus Deutschland. Komisches Gefühl, aber ich denke geliefert ist geliefert. Wenn der Brief durch ist besteht keine Gefahr mehr.

Benutzeravatar
Crypto-Pharmacy
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 17. März 2019, 15:51

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von Crypto-Pharmacy » Freitag 14. Februar 2020, 10:06

Kowalski hat geschrieben:
Donnerstag 13. Februar 2020, 00:11
Alleswirdgut hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 19:24
Habe vor einiger Zeit bestellt. Ist auch angekommen, aber war leider aufgerissen. Ein Glück war es nochmal verpackt gewesen. Es sah so aus als wenn es jemand aufgerissen hat um zu gucken was drin ist. ...
War bei mir auch so. Bin aus Deutschland. Komisches Gefühl, aber ich denke geliefert ist geliefert. Wenn der Brief durch ist besteht keine Gefahr mehr.
Inwiefern denn "aufgerissen"? Anständig geöffnet und wieder verschlossen oder gewaltsam von außen aufgerissen und halboffen zugestellt? (Frage an euch beide)

BinGast
Gast

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von BinGast » Dienstag 18. Februar 2020, 16:20

Hallo,

habe nach Empfehlung eine kleine Probiermenge bestellt.

Laut Email am 11.2. schon versendet.
18.2. noch nichts angekommen.

In der Email steht aber auch, dass es ab nun 3-6 Werktage dauert. Insoweit ist noch bis morgen Zeit :) Bin nur minimalst verunsichert, da laut Forumsbeiträgen die Pakete eigentlich schon früher ankommen :wacko:

Gebe gerne Updates hierzu :)

LG

ferdi
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 100
Registriert: Sonntag 29. August 2010, 19:12

Re: Crypto-Pharmacy.io / Versand aus Ungarn / Bitcoin, Sepa, Paypal

Beitrag von ferdi » Mittwoch 19. Februar 2020, 09:05

Lieferung innerhalb von 5 Tagen, Top Verpackung, Top Ware, gerne wieder.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast