Das MH-Team bittet bei Bestellungen in UK immer die aktuelle Entwicklung des Brexits zu beachten. Der Hinweis im Forum "UK = EU" kann plötzlich veraltet sein.

Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Informationen & Diskussionen zu Bezahlung & Versand
SEP
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 11. Juli 2015, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Bestellungen wegen Corona noch sicher ?

Beitrag von SEP » Sonntag 22. März 2020, 08:09

ed-i hat geschrieben:
Samstag 21. März 2020, 15:03
Hallo SEP,
ist es momentan noch einigermassen sicher bei Dir zu bestellen, oder muss aktuell mit verstärkten Zollkontrollen gerechnet werden ?

Gruß
Edi
Soweit wir wissen, prüft der Zoll nur große Pakete mit Sendungen aus Nicht-Schengen-Ländern wie Indien und China. Ihre Lager haben auch Kapazitätsprobleme wegen des Coronavirus.
Wir haben auch keine vermehrten fehlenden Pakete und Briefe beobachtet, was normalerweise ein erster Hinweis auf eine verschärfte Kontrolle ist.

Mfg

SEP
http://stoperectionproblem.ms - SEPA, Bitcoin, Barzahlung.
Webshop der aus Holland versendet, große Auswahl, gute Qualität, Top-Service/Preise
Fragen / Beschwerden? mail to support@stoperection.zendesk.com - IMMER mit Auftragnummer.

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Auswirkungen des Corona-Virus

Beitrag von big-mike » Sonntag 22. März 2020, 16:45

:(
Crypto-Pharmacy hat geschrieben:Corona Update:

Bestellungen nach Österreich werden nicht mehr von der Post angenommen.

Bestellungen, die größer als 30 Blister sind können nach wie vor nach Österreich versandt werden (da wir dafür GLS benutzen).
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von big-mike » Montag 23. März 2020, 04:48

:(
Crypto-Pharmacy hat geschrieben:
qqq73 hat geschrieben: Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch ... versenden Sie regelmäßig nach Italien? Versenden Sie per Post?
danke
Ja, wir versenden regelmäßig nach Italien (mit der nationalen Post). In den letzten 3 Wochen kommen die Sendungen jedoch, je nach Region, nur mit großer Verspätung oder gar nicht an. Ich würde mit Bestellungen nach Italien warten bis sich die Situation (Corona) gebessert hat.
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von big-mike » Dienstag 24. März 2020, 15:12

GOODSALESMAN hat geschrieben:GUYS DUE TO CORONA VIRUS AND LOCKDOWN IN UK
ALL DELIVERIES WILL BE ONCE A WEEK ON FRIDAY /SATURDAY
I KNOW THIS CAN BE FRUSTRATING MY MY HEALTH FOR ME AND MY FAMILY ARE MORE IMOORTANT AND I HAVE TO BE SENSIBLE REGARDING DELIVERIES AS SOMETIMES MAIL CENTRE CAN BE VERY BUSY

Frei übersetzt von Dieter666

Jungs, wegen des Corona Virus und der sich daraus ergebenden Ausgangssperre (lockdown) in UK werde ich nur noch einmal die Woche, Freitag/Samstag versenden.
Ich weiß, das mag frustrierend sein aber meine Gesundheit und die meiner Familie sind mir wichtiger und ich muss vorsichtig sein mit Lieferungen denn das Postzentrum kann sehr beschäftigt/voll sein.
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

Benutzeravatar
big-mike
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 14:12

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von big-mike » Mittwoch 25. März 2020, 19:22

SEP hat geschrieben:Sehr geehrte Kunden, aufgrund des Koronavirus kann die Transportzeit von den Niederlanden zu Ihrer Adresse etwas länger dauern. Leider haben wir keinen Einfluss darauf
Wenn Männer Wert auf Weiber legen,
tun Sie's meist der Laiber wegen.

Andro
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2014, 14:36

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von Andro » Mittwoch 1. April 2020, 14:48

Hallo,

ich kann aktuell nur davon abraten Pakete an GLS Paketshops senden zu lassen.
Grundsätzlich lasse ich alle Pakete an GLS Paketshops kann es jedoch aufgrund der aktuellen Situation nicht empfehlen.
Ich hatte bei Ben bestellt. Zum Zeitpunkt der Bestellung und Zahlung (per Post) hatte der Laden in dem der GLS Paketshop sitzt geöffnet. Kurze Zeit später musste der Laden aufgrund Corona schließen. Diese Info hatte ich nicht.
Das Paket konnte nicht zugestellt werden und ging wieder zurück zum Absender.
Da Ben nur ein Fake Absender auf das Paket schreibt kam das Paket nie an.
Dadurch hab ich mehrere Euro verloren (hatte eine größere Menge Trama geordert), die mir extrem weh tun.

SEP
Shopinhaber
Shopinhaber
Beiträge: 1340
Registriert: Samstag 11. Juli 2015, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von SEP » Freitag 3. April 2020, 17:47

https://www.deutschepost.de/de/c/coronavirus.html

"Konkret passen wir in Abhängigkeit der jeweiligen Gefährdungslage unsere internen Prozesse an. Dies betrifft vor allem die Annahme und Abgabe von Sendungen. So verzichten wir aktuell bei der Übergabe von Paketen und Übergabeeinschreiben auf die Unterschrift des Empfängers. Stattdessen dokumentieren unsere Zusteller anstelle des Empfängers die erfolgreiche Auslieferung mit ihrer eigenen Unterschrift"

Donnerwetter, dies fördert noch mehr Betrug durch Postangestellte ....
Haben Beweis von 3 Sendungen die unsere Kunden nicht bekommen haben, jedoch laut Track geliefert sind.
Mit Unterschrift aber ohne richtige Name..
http://stoperectionproblem.ms - SEPA, Bitcoin, Barzahlung.
Webshop der aus Holland versendet, große Auswahl, gute Qualität, Top-Service/Preise
Fragen / Beschwerden? mail to support@stoperection.zendesk.com - IMMER mit Auftragnummer.

Benutzeravatar
Dieter666
Moderator
Moderator
Beiträge: 3912
Registriert: Sonntag 15. August 2010, 13:50

Re: Auswirkungen des Corona-Virus auf Bestellungen und Versand.

Beitrag von Dieter666 » Freitag 3. April 2020, 19:18

Speziell bei DHL hat das Volumen an Paketen stark zugenommen "wie in der Vorweihnachtszeit" - also bitte nicht durchdrehen wenn es mal länger dauert!
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ ... 085.html?m
Altersbedingte (77 Jahre jung!) ED - mit 100 - 150 mg Silden noch gut im Griff - sagt meine Lebenspartnerin (auch schon ü70) :D

Benutzeravatar
Alfredi
mensHELPer
mensHELPer
Beiträge: 1093
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 11:27

Re: Auswirkungen des Corona-Virus

Beitrag von Alfredi » Samstag 4. April 2020, 13:36

Dieter666 hat geschrieben:
Samstag 21. März 2020, 20:56
Was die Leute wegen Corona alles horten:
ich glaube da geht es eher um den Verbrauch :mrgreen:
viele Männer halten Monogamie für eine exotische Holzart.
Platz ist in der kleinsten Möse
Ü 60, altersbedingte ED...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste